Actionfilme, Actionstars und einfach Action satt

Reviews rss

Alle Kritiken unserer Actionfans.

Guardians of the Galaxy Vol. 2

Guardians of the Galaxy Vol. 2

24. April 2017

In der Fortsetzung des Erfolgs von 2014 sind neben der aus dem Vorgänger bekannten Besetzung um Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Bradley Cooper und Vin Diesel auch Sylvester Stallone und Kurt Russell am Start. Letzterer spielt Ego, der von sich behauptet, der Vater von Peter Quill alias Star-Lord zu sein.

Das amerikanische Covermotiv.

Kidnapped in Romania

In dem 2016er Krimi “Kidnapped in Romania” werden zwei Reise-Journalisten in eben jenem osteuropäischen Land entführt, um so nach Möglichkeit 3 Millionen Dollar Lösegeld zu erpressen. Mit von der Partie in dieser rumänisch-italienischen Co-Produktion sind obendrein u.a. noch Gouchy Boy, Michael Madsen, Maia Morgenstern und Paul Sorvino…

The Riffs - Die Gewalt sind wir

The Riffs – Die Gewalt sind wir

In Enzo G. Castellaris „1990: The Bronx Warriors“, hierzulande „The Riffs – Die Gewalt sind wir“, ist mal wieder dystopische Endzeit angesagt. Die Bronx ist zu einem Ganggebiet geworden, in das sich die Polizei kaum hineintraut. Als eine Konzernerbin hierhin flieht und bei der Gang der Riders unterkommt, beginnt es in der Bronx zu brodeln, als Übelwichte die junge Frau in ihre Gewalt bekommen wollen.

Special Agent Hammer

Special Agent Hammer

In diesem Actionkrimi von Enzo G. Castellari ist Daniel Greene kein Spezialagent, sondern nur ein tougher Bulle, aber natürlich der Beste seines Faches. Als sein bester Freund vor seinen Augen getötet wird, geht Hammer auf Mörderjagd. Als fieser Hitman steht ihm dabei unter anderem Frank Zagarino entgegen.

Full Impact

Full Impact

A Blast from the Past! Ein blutjunger Gary Daniels wirbelt durch einen grottenschlechten und gerade deshalb unfassbar witzigen Actioner und versucht einen Killer dingfest zu machen, der vornehmlich nackte Frauen killt. Selber schuld, was ziehen die sich auch aus? Genießt zudem unsere spektakuläre DU!-Animation!

Cyborg X

Cyborg X

Kevin Kings “Cyborg X” ist ein Low-Budget-Sci-Fi-Action-Streifen aus dem Jahr 2016, der einen unweigerlich sowohl an die “Terminator”-Reihe als auch an verschiedene ähnlich geartete B-Movies aus den ’80ern und ’90ern erinnert. Den deutschen Kaufstart des Actionfilmes begleiten wir mit einer weiteren Kritik zum Film.

Vengeance - A Love Story

Vengeance – A Love Story

Eine junge Frau wird vergewaltigt und von ihren Peinigern halbtot am Tatort zurückgelassen. Die Tochter der Frau musste das Verbrechen von Anfang bis Ende mit ansehen. Und obwohl sie die Täter eindeutig benennen kann, will das Rechtssystem nicht wie vorgesehen greifen. Mehr und mehr wird das Opfer zur Hure umgedeutet. Irgendwann hat der ermittelnde Cop John Dromoor genug von dieser Farce und greift zur Waffe…

Underworld: Blood Wars

Underworld: Blood Wars

In „Underworld: Blood Wars“, dem fünften Film der Reihe, wird Selene wieder in die Reihen der Vampire aufgenommen, da diese tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen die neu erstarkten Lykaner brauchen. Doch eine Intrige schickt Selene bald wieder auf die Flucht in diesem neuen Aufguss der Reihe.

The Legend of Sleeping Beauty

The Legend of Sleeping Beauty

Jetzt erzählt uns “The Asylum” auch noch Märchen. “Dornröschen” wird von Regisseur und Hauptdarsteller Casper Van Dien ordentlich durch den Fleischwolf gedreht und mit Monstren und Untoten angereichert. Das Ergebnis erfüllt seinen Anspruch: Es schläfert seine Zuschauer ein. Und genau das sollten Märchen doch erreichen. Oder?

USS Indianapolis - Men of Courage

USS Indianapolis – Men of Courage

Im Juli 1945 soll die USS Indianapolis die für Hiroshima bestimmte Atombombe zu dem Flughafen im Pazifik bringen, von dem sie gen Japan geflogen werden soll. Während auf dem Hinweg alles gut läuft, gerät das Kriegsschiff auf seinem Rückweg in einen Hinterhalt der Japaner. Die versenken das Schiff und überlassen 900 Schiffbrüchige dem gefährlichsten Raubtier der Welt: Dem weißen Hai!

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 2547610 andere Actionnerds