Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Idris Elba’

Der dunkle Turm Deutsches DVD-Cover

Der Dunkle Turm

Über viele Dekaden hinaus war “Der Dunkle Turm” eine Reise ohne Abschluss. Das Ziel, der ferne Turm im Rosengarten, stand von Anfang an fest, der Weg allerdings, den Revolvermann Roland bis dahin zurücklegen musste, blieb eine Unbekannte – bis zu einem vieldiskutierten Ende. Erste Pläne für eine Verfilmung sind alt. Aber niemand wagte es, das Unverfilmbare zu verfilmen. Doch dann kam Sony… und lieferte einen 90-Minuten-Pausensnack!

Thor - Tag der Entscheidung

Thor – Tag der Entscheidung

Stilwechsel im Hause Thor. Im dritten Teil setzt der Film unter der Regie von Taika Waititi mehr auf Comedy und Pulp-Appeal, wenn es den Titelhelden auf einen Müllplaneten verschlägt, wo er als Gladiator antreten soll. Doch Thor plant die Flucht, da er noch mit Todesgöttin Hela ein Hühnchen zu rupfen hat, die Asgard besetzt hat. Bunte Sci-Fantasy-Action auf den Spuren von „Guardians of the Galaxy“.

Bastille Day

Bastille Day

Kurz vor dem titelgebenden Nationalfeiertag wird es in Frankreich brenzlig: Eine Bombe explodiert und tötet vier Menschen, nachdem ein Taschendieb eine Aktivistin beklaut und deren explosiven Rucksack in einem Mülleimer platziert. Nun ist er ein wichtiger Zeuge, hinter dem bald nicht nur der ruppige CIA-Agent Sean Briar (Idris Elba), sondern auch die Hintermänner der verhinderten Bombenlegerin her sind.

Star Trek: Beyond

Alle Warnleuchten gingen an, als die ersten Trailer zu Justin Lins Erbschaft des neuen Star-Trek-Zyklus auftauchten. Wie macht sich der Regisseur der letzten “Fast And Furious”-Filme auf J.J. Abrams noch lauwarmem Regiestuhl?

The Gunman

The Gunman

Terrier hat vor Jahren den Bergbauminister des Kongos ermordet und tauchte danach ab. Als ihm eine Handvoll Killer nach dem Leben trachtet, beschließt er, mehr über die Hintergründe seines damaligen Mordauftrages herauszufinden… Das filmische Ergebnis sieht immerhin hübsch aus, ist ansonsten aber ein ziemlicher Totalausfall.

Avengers: Age of Ultron

Avengers: Age of Ultron

Im zweiten gemeinsamen Einsatz der Avengers ist die Bedrohung hausgemacht: Beim Versuch ein globales Schutzprogramm zu kreieren erschafft Tony Stark die künstliche Intelligenz Ultron, welche die Superhelden auslöschen will. Düsterer und nachdenklicher als der Vorgänger, aber erneut auch ein bombastisches Blockbuster-Actionfeuerwerk.

Thor - The Dark Kingdom

Thor – The Dark Kingdom

Nach dem Sieg über seinen verräterischen Halbbruder Loki bekommt Marvel-Held Thor es im Sequel mit den dunklen Elfen zu tun, welche Asgard zerstören und die Herrschaft über die neun Reiche erlangen wollen. Dabei soll ihnen eine Substanz namens dunkle Materie helfen, die ausgerechnet Thors große Liebe Jane infiziert.

The Losers

The Losers

Eine flotte, von Joel Silver produzierte Actionsause: Eine fünfköpfige Spezialeinheit wird bei einem Einsatz verraten und vermeintlich getötet, doch das Quintett überlebt und taucht unter. Zusammen mit der geheimnisvollen Aisha (Zoe Saldana) versuchen sie, die Hintergründe der Tat festzustellen und sich an den Verantwortlichen zu rächen.

Pacific Rim

Pacific Rim

Durch einen Dimensionsriss gelangen riesige Monstren in unsere Welt und gefährden den Fortbestand der Menschheit. Diese reagiert mit dem Bau gigantischer Roboter, die sich den Monstren in spektakulären Fights entgegenstellen. Optisch ungemein aufregendes Blockbusterkino!

Prometheus

Prometheus

Nach 33 Jahren tritt Ridley Scott wieder in seine ersten Fußstapfen. “Prometheus” ist das Prequel zu Scotts Science-Fiction-Klassiker “Alien” und mehr als das: Es entwickelte sich zur eigenständigen Geschichte über die Ursprünge der Menschheit. Die Bezüge zur “Alien”-Franchise sind natürlich dennoch allgegenwärtig.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 3745050 andere Actionnerds