Actionfilme, Actionstars und einfach Action satt

Tag-Archiv für ‘Mark Millar’

Kingsman: The Golden Circle

Kingsman: The Golden Circle

Die Fortsetzung des Überraschungshits „Kingsman: The Secret Service“ vereint das bewährte Team vor und hinter der Kamera erneut. Dieses Mal werden die Kingsmen beinahe komplett von der Drogenzarin Poppy (Julianne Moore) ausgelöscht, doch Eggsy und Merlin können dem Tode entrinnen. Hilfe im Kampf gegen das kriminelle Mastermind bekommen sie von einer Partnerorganisation in den USA.

Chrononauts

Chrononauts – Die Zeitreisenden

Corbin und sein Buddy Danny entwickeln Anzüge, die ihren Trägern Zeitreisen ermöglichen. Corbin wagt den Selbstversuch und geht in der Zeit verloren. Sein Kumpel Danny eilt ihm hinterher, um ihn zu retten. Doch Corbin will gar nicht gerettet werden, lieber pfuscht er zu seinen Gunsten in den Zeitlinien herum… Ergebnis ist ein rasanter, actionreicher, extrem unterhaltsamer Comic von Mark Millar.

Civil War

Civil War

Auf diesem Comic von Mark Millar basiert der neueste Kinofilm “The First Avenger: Civil War”. Hier wie dort geht es darum, dass die Superhelden aufgrund enormer ziviler Verluste während ihrer Einsätze gezwungen sind, ihre Reputation in der Bevölkerung wieder aufzubauen… Wir stellen euch den Comic-Meilenstein vor und vergleichen ihn mit seiner filmischen Interpretation.

Secret Service vs. Kingsman

“Secret Service” und “The Kingsman” im Vergleich

Der aktuelle Kinofilm “Kingsman” ist die Verfilmung von “Secret Service”, einem Comic von Mark Millar. Der Film erzählt wie der Comic von der Agentenwerdung eines Jungen aus der britischen Unterschicht. Wir fokussieren auf die Unterschiede zwischen der Comic-Vorlage und ihrer Verfilmung.

Kingsman: The Secret Service

Kingsman: The Secret Service

Nach „Kick-Ass“ verfilmt Matthew Vaughn mit „Kingsman: The Secret Service“ erneut eine Comicvorlage Mark Millars: In diesem Fall geht es um die Kingsmen, eine britische Geheimorganisation, die einen größenwahnsinnigen Superschurken aufhalten muss. Colin Firth führt dabei Neuling Taron Egerton ins Agentengeschäft ein.

Nemesis

Mark Millars „Nemesis“

Ab sofort stellen wir euch an dieser Stelle auch actionreiche Comics vor. Egal, ob sie als filmische Vorlage dienten, ordentlich Tempo machen oder von Actionikonen initiiert wurden. Den Anfang macht ein intensives, immer brutaler werdendes Duell zwischen einem zynischen Superschurken und einem aufrechten, knallharten Cop.

Kick-Ass 2

Dieses „Kick-Ass 2“ Fanpaket kickt Ärsche

Bereits „Kick-Ass“ brach die Regeln des Superhelden-Genres. Noch härter, abgefahrener und durchgedrehter legt “Kick-Ass 2” seit 15. August 2013 in den deutschen Kinos nach. Anlässlich des Kinostarts von “Kick-Ass 2” verlosen wir ein prall gefülltes Fanpaket zum Film!

Kick-Ass

Kick-Ass

Dave hat eine scheinbar großartige Idee, um aus seinem belanglosen Leben auszubrechen: Er kauft sich einen Superhelden-Anzug und beginnt ein wenig zu trainieren. Superheld sein kann nicht so schwer sein. Doch weit gefehlt! Das muss Dave alias Kick-Ass auf die harte Tour lernen. Doch Dave beißt sich durch und stellt sich dem Verbrechen.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 3322280 andere Actionnerds