Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Sonstige Highlights

Actionfilme abseits unserer Hall of Fame Aktivitäten, die aber dennoch mehr als nur einen Blick wert sind.

"The Outpost – Überleben ist alles" Cover

Gewinnt „The Outpost – Überleben ist alles“ für euer Heimkino

26. Januar 2021

Anlässlich des Heimkinostarts des auf Tatsachen basierenden Kriegsdramas mit Orlando Bloom und Scott Eastwood verlosen wir zwei Blu-rays von “The Outpost – Überleben ist alles”. In diesem kämpfen 54 Amerikaner auf verlorenem Posten gegen 400 Taliban.

Prom Night - Eine gute Nacht zum Sterben

Prom Night – Eine gute Nacht zum Sterben

Nelson McCormacks sehr freies „Stepfather“-Remake hat mit dem Original eigentlich nur noch gemein, dass ein Killer während eines Abschlussballs Leute umbringt. In diesem Fall ist es ein liebeskranker Psychopath, der von einer Schülerin besessen ist und vermeintliche Hindernisse aus dem Weg räumt. Jungstars wie Brittany Snow, Jessica Stroup, Kellan Lutz und Brianne Davis spielen die… Read More ›

Sonata Symphonie des Teufels mit Rutger Hauer Cover

Sonata – Symphonie des Teufels

Roses Vater ist einen grausamen Tod gestorben. Obschon sie ihn kaum kannte, hinterlässt er ihr sein herrschaftliches Anwesen in Frankreich und seine letzte Arbeit: Ein Symphonie für eine Violinistin wie Rose eine ist. Doch die Komposition birgt ein teuflisches Geheimnis… Stimmungsvoller Grusel mit Rutger Hauer.

Mortal Mut ist unsterblich DVD Cover

Mortal – Mut ist unsterblich

Eric verfügt über komplett unerklärliche Kräfte und ist kaum in der Lage, sie zu beherrschen. Als er infolgedessen aus Versehen einen Halbstarken tötet, wird er zur Zielscheibe der Behörden, die ihn auch mit dem Ableben mehrerer Menschen in einem Nachbarort in Verbindung bringen wollen. Nur Psychologin Christine will Eric wirklich helfen…

Frightmare

„Haus der Todsünden“ würde er erst seinen nächsten Film taufen. Aber vielleicht wurde Pete Walker vom abgelegenen Landhaus des Ehepaars Yates dazu inspiriert, diesen Titel als nächstes zu vergeben. Der Horror-Schocker „Frightmare“ um eine Kannibalin auf Bewährung und ihren fürsorgenden Ehemann gibt schon mal einen Vorgeschmack auf die in der Todsünde konnotierte Gottlosigkeit, mit der sich das Leben manchmal unkontrolliert seinen Weg bahnt.

Nictophobia mit Michael Madsen Cover

Nictophobia – Folter in der Dunkelheit

Das Pärchen Tyler und Lauren macht in Immobilien und beäugt gerade ein neues Projekt, das sie zu Geld zu machen gedenken. Doch alsbald haben sie den Verdacht, dass sie in dem gewaltigen Gemäuer nicht allein sind… Genauer gesagt befinden sie sich mit Michael Madsen unter einem Dach. Und der macht bald auf Mr. Blonde.

Die Nonnen von Clichy

Zur Hexenjägerwelle der 60er und 70er Jahre hatte natürlich auch Vielfilmer Jess Franco einiges beizutragen. Nach “Der Hexentöter von Blackmoor” widmete er sich dem Thema ein weiteres Mal – nicht jedoch, ohne das Genre mit einer gehörigen Portion Nunsploitation völlig gegen den Strich zu bürsten. Wo bei “Die Nonnen von Clichy” vorne ist und wo hinten, das weiß wahrscheinlich nur der Regisseur selbst.

Wake Up

Bei “Wake Up” handelt es sich um einen audiovisuell ansprechenden Werbe-Kurzfilm aus dem Jahr 2020, der von Olivia Wilde für den amerikanischen PC- und Druckerhersteller Hewlett-Packard mit Margaret Qualley in der Hauptrolle in Szene gesetzt wurde…

Sawney – Flesh of Man

“Sawney – Flesh of Man” entstand Anfang der 10er Jahre, als das Genre-Publikum sich bereits in einem Stadium der Übersättigung befand, was Blut und Folter angeht. Mit nun fast einer Dekade Abstand entfaltet der Kannibalen-Horrorfilm seine Qualitäten – die wunderschönen Impressionen der schottischen Highlands beispielsweise.

The Ice Cream Truck

Regisseurin Megan Freels Johnston macht sich Gedanken darüber, wie es wohl ist, als Frau alleine in der Vorstadt zu wohnen, umgeben von neugierigen Nachbarn, bedrängt von schmierigen Möbelpackern… und beobachtet vom Eismann, der in seinem unheimlichen Truck seinen Runden durch das verkehrsberuhigte Wohngebiet zieht. “The Ice Cream Truck” ist nicht ganz der klassische Slasher-Streifen, für den man ihn zunächst halten könnte.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 7729665 andere Actionnerds