Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Horror

Horrorfilme in der Kritik

Mothra bedroht die Welt

Demnächst wird sich Mothra mit Godzilla erstmals auf amerikanischem Boden prügeln. Es ist beileibe nicht ihr erster Kampf. Wie der König der Monster gehört die Riesenmotte zu den dienstältesten Kreaturen aus den Tōhō-Studios. 1961 feierte sie in “Mothra bedroht die Welt” ihr Debüt… und mischte das Monsterkino mit ihrer ungewöhnlichen Erscheinung gehörig auf.

Rise: Blood Hunter

Rise: Blood Hunter

Lucy Liu auf Vampirjagd. In „Rise: Blood Hunter“, einem Mix aus Rachethriller und Blutsaugerdrama, spielt sie eine Vampirin, die an jenen Vergeltung üben möchte, die für ihren Zustand verantwortlich sind. Zum weiteren Ensemble gehören unter anderem Michael Chiklis, Carla Gugino, Mako und Holt McCallany.

Office Uprising DVD Cover

Office Uprising

Kennt ihr das auch? Ihr kommt ins Büro und scheinbar gehen sich alle gegenseitig an die Gurgel. Für Desmond wird das zur Realität. Das Problem: Seine Firma stellt Waffen her, was es den Angestellten leicht macht, sich gegenseitig über den Jordan zu pusten! Flotter Action-Horror mit genialem Humor und irrem Bodycount.

Slender Man

2009 ließ sich der Foren-User Eric Knudsen von Lovecraft und anderen Erschaffern mythologischer Horrorgestalten beeinflussen und erfand für einen Photoshop-Contest die Figur “Slender Man”. Dem Internet zum Dank verbreitete sich die Popularität der spargeldünnen Schreckgestalt rasend. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis auch ein Filmstudio die Löffel spitzen würde…

México Bárbaro

Elf Produktionsfirmen, acht Kurzfilme, eine Anthologie: „México Bárbaro“ schickt sich an, der Welt zu zeigen, dass mexikanische Erde mindestens ebenso blutgetränkt ist wie US-amerikanische. Für Horrormären aus Vergangenheit und Gegenwart sollte sie also kein schlechteres Fundament liefern. Schauen wir doch mal, wie viel México in dieser Sammlung steckt…

Wir Us deutsches Poster

Wir

Adelaide macht mit ihrer Familie Urlaub. Der Terror bricht los, als eine absolut identisch aussehende Familie in roten Overals und mit eindeutigen Absichten auftaucht. Adelaide muss fortan mit ihren Lieben um das gemeinsame Überleben kämpfen… Horror vom “Get Out”-Regisseur Jordan Peele.

Operation: Overlord

Operation: Overlord

Der von J.J. Abrams produzierte „Operation: Overlord“ verbindet Action-, Horror- und Kriegsfilm in einem erfrischend ernsten Reißer der Mid-Budget-Klasse. Darin sollen amerikanische Fallschirmjäger (u.a. Kurt Russells Sohn Wyatt) am Vorabend des D-Day eine Mission im besetzten Frankreich durchführen und stoßen dabei auf geheime Experimente der Nazis.

Sirenengesang

Ob “The Mermaid” (China 2016), “The Mermaid – Lake of The Dead (Russland 2018) oder “The Little Mermaid” (USA 2018): Meerjungfrauen haben weltweit wieder Hochkonjunktur, und zwar in allen erdenklichen Genres. Die polnische Regisseurin Agnieszka Smoczyńska schießt mit ihrem Langspieldebüt “Sirenengesang” allerdings den Vogel ab. So viele Genres hat man noch selten in einem Film vereint gesehen.

Carnosaurus 2

Carnosaurus 2 – Attack of the Raptors

Bei „Carnosaurus 2“ setzte Produzent Roger Corman den B-Filmer Louis Morneau auf den Regiestuhl. Der inszeniert die Dinotrash-Fortsetzung als „Aliens“-Rip-Off, welche des Vorbild teilweise einstellungsgenau kopiert und lediglich die Aliens durch Saurier ersetzt.

Rasputin – Der wahnsinnige Mönch

Christopher Lee steckte noch in den Dreharbeiten zu einem anderen Film, da fand man ihn nur noch in Lektüre über den russischen Wanderprediger Grigori Rasputin vertieft. Der Grund: Seine Hauptrolle im bevorstehenden Hammer-Projekt “Rasputin – Der wahnsinnige Mönch”. Die Bemühungen fruchteten: Lee ist das unbestrittene Highlight einer Produktion, die den Titelhelden allerdings weit weniger ernst nimmt als ihr Hauptdarsteller…

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 4970659 andere Actionnerds