Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Holt euch Nicolas Cage und John Cusack nach Hause

Frozen Ground

Wir verlosen zwei Mal die Blu-ray zu “Frozen Ground”!

Am 13. Dezember 2013 bringt Universum Film den mit Nicolas Cage und John Cusack prominent besetzten Thriller „Frozen Ground“ auf DVD und Blu-ray in den deutschen Handel. „Frozen Ground“ basiert auf den Taten eines Serienkillers, der mindestens 17 Frauen verschleppt, missbraucht und getötet haben soll. Gemeinsam mit Universum Film verlosen wir zwei Blu-rays zum Film.

Jagdgebiet Alaska

17 entsetzliche Frauenmorde und keine Spur zum Täter. Staatspolizist Jack Halcombe (Nicolas Cage) gerät seit Wochen zunehmend unter Druck, die Todesfälle zu klären und den Täter zu stellen. Er scheint zu wissen, wer der Mörder ist, kann ihn allerdings – aus Mangel an Beweisen – nicht überführen. Denn sein Gegenspieler Robert Hansen (John Cusack) führt ein perfektes Doppelleben. Erst mithilfe der verzweifelten Cindy, die schutzsuchend bei dem Ermittler auftaucht und behauptet, eben diesem Täter entkommen zu sein, gelingt es Jack Halcombe, dem Täter auf die Spur zu kommen…

Der Trailer zu „Frozen Ground“

Gewinnt „Frozen Ground“ auf Blu-ray

Wir verlosen zwei Mal die Blu-ray von „Frozen Ground“. Wenn ihr die Chance haben wollt, eine der Blu-rays zu gewinnen, solltet ihr einfach einmal in die Haut von Jack Halcombe schlüpfen und uns verraten, woran man eurer Meinung nach erkennen kann, dass jemand ein Doppelleben führt?

Lasst euch dabei gerne von Filmklassikern inspirieren, in denen die Hauptfiguren Doppelleben führen. Nehmen wir als Beispiel Superman in den verschiedensten Supi-Filmen: Hier fällt die Enttarnung leicht, verraten Clark Kent doch Rechnungen über mehrere Meter Spandex und tubenweise Haarpomade. Auch die andauernd im Einkaufsbeutel herumfliegenden Werbeflyer von Fielmann sollten jeden stutzig machen…

Jetzt bist du dran! Enttarne entweder eine berühmte Filmfigur nach obigem Beispiel ODER poste deine allgemeinen Enttarnungstipps hier unter den Beitrag oder sende ihn/sie via E-Mail mit dem Betreff “Frozen Ground” an:

actionfreunde@gmx.de

Um unter diesem Artikel einen Kommentar posten zu können, müsst ihr euch bei uns registrieren, wenn ihr es noch nicht seid. Das ist ganz einfach! Einfach auf “You must be logged in to post a comment” am Artikelende klicken, dann auf “Registrieren”. Nun gebt euren Usernamen an, den ihr für die Actionfreunde nutzen wollt. Dazu eine GÜLTIGE E-Mailadresse, an die euch ein Passwort geschickt wird und über die ihr im Fall eines Falles über den Gewinn informiert werdet! Dann einfach euer Ergebnis posten, fertig!

Alle Einsendungen, die sich tatsächlich mit dem Thema „Woran erkennt man, dass jemand (oder eine berühmte Filmfigur) ein Doppelleben führt“ auseinandersetzen, wandern in den Lostopf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Preis kann nicht bar ausgezahlt werden. Teilnahmeschluss ist Freitag, der 27. Dezember 2013. Viel Glück und Spaß!

Tagged as: , , , , , , , , ,

2 Responses »

  1. Unsere Leser versteiften sich mehr auf unsere Teilfrage, woran man erkennen kann, dass jemand ein Doppelleben führt. Die Antworten:

    Ludwig W. inspiziert ganz genau die Arbeitskleidung. Ob das hilft?

    Günther W. enttarnt einen Mensch mit Doppelleben anhand der Gesichtshaut über der Friseurhaube im Bad… Da scheint sich jemand sehr aufwändig zu tarnen.

    Rüdiger K., Conny D., Patricia V. und Gina W. sind sich sicher: Wenn er es gut macht, kann man niemanden enttarnen… Echte Pessimisten!

    Christian W. ist sich sicher, dass man es daran merkt, wie offen jemand antwortet.

    Alina D. schnüffelt lieber nach und denkt, dass rätselhafte Fotos auf dem PC ein untrüglicher Hinweis sein könnten.

    Friedrich T. meint, dass man es an der Länge der Gegenwart erkennt, denn wenn er/sie die Hälfte der Zeit nicht da ist, kann einfach etwas nicht stimmen. Christian K. vermutete etwas ganz ähnliches.

    Henning F. checkt das Handy des Verdächtigen und ist sich sicher, dass man ihn/sie anhand geheimnisvoller SMS auf dem Handy enttarnen kann.

    Maggie D. hört genau hin und achtet darauf, ob er/sie sich in widersprüchlichen Aussagen verhaspelt.

  2. Alle Einsendungen wanderten in den Lostopf. Gewonnen haben die Blu-rays:

    Alina D. und Günther W.!

    Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem Film!

Schreibe einen Kommentar

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5199898 andere Actionnerds