Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Aaron Eckhart’

The Bricklayer - Tödliche Geheimnisse mit Aaron Eckhart von Renny Harlin

Gewinnt „The Bricklayer – Tödliche Geheimnisse“ von Renny Harlin für euer Heimkino

In dem Actionthriller von Renny Harlin muss Aaron Eckhart der CIA den Kragen retten. Ein unheimlicher Killer meuchelt nämlich Journalisten rund um den Erdball und lässt es so aussehen, als sei der Geheimdienst für die Morde verantwortlich… Wir begleiten den Kaufstart des mit harten Actionszenen aufwartenden “The Bricklayer” mit einem Gewinnspiel.

the Bricklayer

In dem 2023er Action-Thriller “the Bricklayer” von Genre-Profi Renny Harlin jagen Aaron Eckhart und Nina Dobrev im Auftrag der CIA einen von Clifton Collins Jr. gespielten Killer, der Amerika-kritische Journalisten ermordet und die Taten so aussehen lässt, als sei der US-Geheimdienst dafür verantwortlich…

Killers Kill, Dead Men Die

“Killers Kill, Dead Men Die” präsentiert einem das Ergebnis des mit insgesamt 39 Stars (unter ihnen Robert Downey Jr., Jack Nicholson, Sylvester Stallone und Bruce Willis) hochkarätig-prallgefüllten 2007er “Vanity Fair Hollywood Issue”-Foto-Shootings von Annie Leibovitz in Video-Form aufbereitet…

Rumble through the Dark

In „Rumble through the Dark“ (2023) versucht der alternde, inzwischen unter Gehirnschädigungen leidende Bare-Knuckle-Boxer Jack (Aaron Eckhart) verzweifelt, seine Schulden zurückzuzahlen, u.a. um das Haus seiner pflegebedürftigen Mutter vor der Zwangsversteigerung zu bewahren. Ebenfalls mit von der Partie in diesem gritty-emotionalen Drama: Bella Thorne und Marianne Jean-Baptiste…

64 Minutes mit Aaron Eckhart DVD Cover

64 Minutes – Wettlauf gegen die Zeit inkl. Videokritik

Ein junges Mädchen wurde entführt und Cop Frank Penny erschießt den vermeintlich Einzigen, der um den Verbleib des Kindes weiß. Da meldet sich der Bruder des Entführers und verkündet, dass das Mädchen in einer todbringenden Apparatur nur noch 64 Minuten zu leben habe. Ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Midway - Für die Freiheit von Roland Emmerich Poster

Midway – Für die Freiheit

In seinem neuen Film versucht sich Roland Emmerich an der detailgetreuen Schilderung der Ereignisse, die zur Schlacht um Midway geführt haben. Dazu folgt er dem amerikanischen Bomberpiloten Dick Best, der sich im Rahmen des Pazifikkriegs mit seinem Mut selbst ein Denkmal gesetzt hat.

Das amerikanische Covermotiv.

Incarnate

“Incarnate” ist ein uns u.a. von Erfolgsproduzent Jason Blum sowie den “WWE Studios” präsentierter Horror-Streifen aus dem Jahr 2016, in welchem Aaron Eckhart “Inception”-artig verschiedene “unheilvolle Entitäten” (oder anders ausgedrückt: Dämonen) bekämpft…

London Has Fallen

London Has Fallen

Mike Banning ist zurück! Nachdem er in “Olympus Has Fallen” an der unfreiwilligen Kernsanierung des Weißen Hauses nicht ganz unschuldig war, nimmt er sich diesmal, der Titel deutet es an, die britische Hauptstadt zur Brust und sorgt hier für ordentlich druckvolle, angenehm harte und vor allem flotte Action.

London Has Fallen

Gewinnt „London Has Fallen“-Fanpakete

Anlässlich des Kinostarts von “London Has Fallen” am kommenden Donnerstag verlosen wir zwei Fanpakete, dank derer ihr euch den Vorgängerfilm “Olympus Has Fallen” noch einmal anschauen könnt, um danach dank unserer Freikarten die Fortsetzung kostenlos im Kino zu genießen. In dieser funktioniert Gerard Butler die britische Hauptstadt zum Kriegsgebiet um und sorgt für rasante Action!

Paycheck

Paycheck – Die Abrechnung

John Woos Science-Fiction-Thriller „Paycheck“ entstand nach einer Vorlage von Philip K. Dick. Tüftler Ben Affleck entwirft eine bahnbrechende Erfindung und lässt danach sein Gedächtnis löschen. Doch statt Geld findet er in der Bank Gegenstände vor, die er sich selbst hinterlassen hat, und wird bald von mehreren Parteien gejagt.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 15497642 andere Actionnerds