Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Blumhouse’

The Purge: Election Year

The Purge: Election Year

Es ist wieder soweit! Die “Purge” steht unmittelbar bevor und erneut darf jeder Amerikaner straffrei rauben, morden und brandschatzen. Doch am Horizont zeichnet sich eine Zeitenwende ab. Senatorin Roan will Präsidentin werden und die “Purge” abschaffen. Ihren Gegnern kommt die aktuelle “Purge” daher gerade recht: Sie beschließen kurzerhand die Senatorin umzunieten… Effektiver Actionthriller mit alptraumhaften Bildern!

Das deutsche Covermotiv.

Curve

U.a. von Jaume Collet-Serra produziert, handelt es sich bei Iain Softleys „Curve“ (2015) um einen Thriller aus der „Blumhouse“-Schmiede, in welchem eine junge Dame (Julianne Hough) an einen Killer gerät, mit ihrem Wagen in eine Schlucht stürzt und fortan erbittert um ihr Überleben ringen muss…

Das amerikanische Postermotiv.

Hush

In Mike Flanagans 2016er “Home Invasion”-Thriller “Hush” wird eine allein in ihrem Eigenheim im Wald lebende taubstumme Schriftstellerin von einem psychopathischen Killer terrorisiert: Herausgekommen ist dabei ein zwar nicht gerade origineller Genre-Vertreter – wohl aber ein erfreulich effektiver (und somit empfehlenswerter)…

The Visit

The Visit

Die Geschwister Becca und Tyler reisen erstmals in ihrem Leben zu ihren Großeltern. Diese erweisen sich zwar als schrullig, sind aber dennoch äußerst liebenswürdig. Zumindest bis zum späten Abend. Da scheint vor allem die Oma der beiden Kinder richtig durchzudrehen. Zwar erhalten Becca und Tyler für diese Vorgänge plausible Erklärungen, doch mit der Zeit werden die Großeltern immer mehr zur Gefahr… Amüsant schräger Horror von M. Night Shyamalan.

The Purge: Anarchy

The Purge: Anarchy

An einem Tag im Jahr setzen die USA Recht und Gesetz einfach aus. Jeder kann die schlimmsten Verbrechen begehen, ohne belangt zu werden. Nach den Ereignissen um die Familie Sandin sind in dem Sequel zu “The Purge” gleich drei Parteien von der Säuberung bedroht… Leider beweist “The Purge: Anarchy”, dass größer nicht gleich besser bedeutet.

Das deutsche Cover-Motiv.

the Bay

Produziert von einigen der Leute hinter Genre-Hits á la „Insidious“, „Sinister“ oder der „Paranormal Activity“-Franchise, hat sich ausgerechnet „Oscar“-Preisträger Barry Levinson („Rain Man“) im Jahre 2012 mit „the Bay“ ebenfalls an einem „Found Footage“-Horror-Streifen versucht: Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen…

The Purge

The Purge – Die Säuberung

Ab sofort in den deutschen Kinos: Im Amerika der Zukunft werden jedes Jahr für einen Tag Recht und Gesetz ausgesetzt. Dann geht die amerikanische Bevölkerung auf die Jagd und entfesselt die Bestie in sich. Die Opfer: Unliebsame Personen, Obdachlose, Arme, aber auch despotische Chefs. Im Jahr 2022 gerät auch die Familie Sandin in Gefahr und gerät in ein intelligentes wie spannendes Thrillerkonstrukt.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 8980905 andere Actionnerds