Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Clint Howard’

Carnosaurus

Carnosaurus

Roger Corman produzierte anno 1993 schnell ein „Jurassic Park“-Konkurrenzprodukt, das noch kurz vor dem Spielberg-Hit herauskam. In „Carnosaurus“ laufen bei Experimenten gezüchtete Dinos Amok und fressen Bewohner einer Kleinstadt, die in der Nähe des Labors liegt. Das alles mit mehr Gore, aber weitaus weniger Budget oder Finesse als das Vorbild.

Evilspeak

“Evilspeak” hat sich trotz seiner behäbigen Dramaturgie schnell eine harte Fanbase erarbeitet. Ob die männliche “Carrie”-Variante mit Satanismus-Motiven und blasphemischem Splatter-Finale auch heute noch sehenswert ist oder ob es nur die treudoofen Hundeaugen von Clint Howard sind, die uns im Urteil gnädig stimmen, kann man ab sofort im eigenen Heimkino herausfinden.

Rock ‘n’ Roll High School

Roger Corman sah den Erfolg von “Saturday Night Fever” und wollte seine eigene “Disco High”. Bekommen hat er eine “Rock ‘n’ Roll High School” und ein paar ungepflegte Krachmacher mit dem Nachnamen “Ramone”. Warum es filmhistorisch gesehen die einzig richtige Entscheidung war, sich für den Rock und gegen die Disco zu entscheiden, lest ihr in unserer Kritik.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 4861112 andere Actionnerds