Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Comicverfilmung’

The King's Man Kinoplakat

Gewinnt ein „The King’s Man: The Beginning“-Fanpaket

Die schlimmsten Tyrannen und kriminellen Masterminds der Menschheitsgeschichte schmieden gemeinsam den Plan, mit einem Krieg Millionen Menschen weltweit auszulöschen. Nur ein Mann kann sich ihnen in einem Wettlauf gegen die Zeit in den Weg stellen… Zum Kinostart von “The King’s Man: The Beginning”, der die Vorgeschichte des Geheimdienstes “Kingsman” erzählt, verlosen wir ein Fanpaket.

Vampirella

Vampirella

Regisseur Jim Wynorski und Produzent Roger Corman schickten Talisa Soto als Titelheldin in der Comicadaption „Vampirella“ in den 1990ern auf Rachefeldzug, hatten aber selbst für Videothekenverhältnisse ein bescheidenes Budget. So schwankt die Origin Story der außerirdischen Vampirin, die auf der Erde ihresgleichen jagt, zwischen Trash und versucht augenzwinkerndem B-Horror-Entertainment.

TMNT

TMNT – Teenage Mutant Ninja Turtles

„TMNT“ von 2007 ging etwas andere Pfade als vorherige „Turtles“-Adaptionen: Kein Real-, sondern ein reiner Animationsfilm, ohne Shredder oder ähnliche Standardgegner. Zum prominenten Voice-Cast gehören Chris Evans, Sarah Michelle Gellar, Patrick Stewart, Zhang Ziyi und Laurence Fishburne, während die vier Helden nicht nur die Pläne eines unsterblichen Krieger-Königs vereiteln, sondern auch persönliche Differenzen beilegen müssen.

Stormriders

Stormriders

Andrew Lau drehte den Hongkong-Blockbuster „Stormriders“ mit Aaron Kwok, Ekin Cheng, Sonny Chiba und Shu Qi. Dieser bietet Fantasy-Action mit Anleihen bei Ödipus und Co.: Ein despotischer Herrscher bezieht seine Macht laut Prophezeiung durch seine Adoptivsöhne, doch als junge Männer können genau diese beiden Krieger, Striding Cloud und Whispering Wind, seinen Untergang bedeuten.

Eternals

Eternals

Mit „Eternals“ legt Chloé Zhao als Regisseurin und Co-Autorin den Marvel-Superheldenfilm als Ensemble-Drama und großes Comic-Epos an. Die zehn Hauptfiguren gehören zu den titelgebenden Eternals, welche die Menschheit über Jahrhunderte vor den Deviants beschützt haben, sich sonst aber aus Konflikten heraushalten mussten. Doch dann kehren die tot geglaubten Deviants in der Gegenwart zurück.

Deadly Class

Deadly Class

Was wäre, wenn die Schüler in „Harry Potter“ keine Zauberkünste, sondern das Mordhandwerk lernen würden? So kann man die Serie „Deadly Class“ pitchen, eine Mischung aus schwarzhumoriger Actionkomödie und Young-Adult-Internatsgeschichte. Im Amerika der Reagan-Ära kommt ein Waisenjunge an die Assassinenschule King’s Dominion, findet neue Freunde, macht sich neue Feinde und muss mit seiner Vergangenheit klar kommen, die ihn einholt.

Venom: Let There Be Carnage

Venom: Let There Be Carnage

Der Titel des Sequels „Venom: Let There Be Carnage“ sagt es schon: Antiheld Venom wird hier mit seiner populären Nemesis Carnage konfrontiert. Die entsteht, als Teile des Symbionten auf den Serienkiller Cletus Kasady (Woody Harrelson) übertragen werden und der Mordbube mutiert. Also müssen sich Eddie Brock (Tom Hardy) und Symbiont Venom erneut zusammenraufen und dem Schurken Einhalt gebieten.

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings deutsches Poster

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings

Als Shang-Chi in San Francisco von Lumpen attackiert wird, schwant ihm, dass sein Vater ihn gefunden hat. Dieser ist Chef einer Terrororganisation und im Besitz mystischer Ringe, die ihn nicht nur unsterblich machen. Da sich Shang-Chi einst einem Befehl seines Vaters verweigerte, trennten sich ihre Wege. Doch diesmal bedroht Shang-Chis Vater nicht nur ihn, sondern auch seine Schwester und bald die ganze Welt…

The Suicide Squad

The Suicide Squad

Für das Reboot „The Suicide Squad“ heuerten Warner und DC „Guardians of the Galaxy“-Mastermind James Gunn an und ließen ihm wesentlich freiere Hand als David Ayer beim ersten Versuch 2016. In dieser schwarzen und reichlich blutigen Superhelden-Actionkomödie muss die durchgeknallte Truppe eine Geheimwaffe zerstören, die in die Hände von Revoluzzern auf der Insel Corto Maltese… Read More ›

Scarlett Johanssons "Black Widow" hat endlich ihren Solofilm!

Black Widow

Mit „Black Widow“ erhält die von Scarlett Johansson verkörperte Titelheldin endlich ihren Solofilm. In dem zwischen „Civil War“ und „Avengers: Infinity War“ spielenden Agentenactionfilm wird Black Widow mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, muss alte Familienmitglieder aufsuchen und gleichzeitig jene Organisation stoppen, die sie einst zur Profikillerin ausbildete.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 9707237 andere Actionnerds