Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Creature Feature’

Reptilicant

Reptilicant

In der Cine-Excel-Produktion „Reptilicant“ wirkte Gary Daniels vor allem aus Freundschaft zu Produzent David Huey mit. Bei dem trashigen Billigheimer um ein mörderisches Echsenalien auf Alcatraz zeichnet Desi Singh als Regisseur, Co-Autor, Nebendarsteller und Creature-Effektdesigner verantwortlich und versagt dabei in jeder Beziehung. Originaltitel: Reptilicant__Herstellungsland: USA__Erscheinungsjahr: 2006__Regie: Desi Singh__Darsteller: Gary Daniels, Tina-Desiree Berg, Jason Scott Johnson,… Read More ›

Primal

Primal – Die Jagd ist eröffnet

In „Primal“ spielt Nicolas Cage den Großwildjäger Frank Walsh, der auf einem Frachter seinen wichtigsten Fang, einen weißen Jaguar, in die Heimat transportieren will. Ebenfalls mit besagtem Schiff wird der Schwerverbrecher Richard Loffler transportiert. Der entkommt jedoch bald, dezimiert die Besatzung und lässt Franks Beute frei. Zwei Kritiken zum Actionthriller-meets-Tierhorror-Mash-up.

Das Alien aus der Tiefe DVD Cover

Das Alien aus der Tiefe

Alien degli abissi: Die Titelgeber dieses Creature Features schielten mal eben nach zwei großen Science Fiction Hits. Letzten Endes hält sich der “The Abyss”-Anteil allerdings in Grenzen und auch das Alien mag erst nach der Hälfte des Filmes loslegen. Übrigens soll Don Wilson in dem Horrorfilm mit Ökonote mitspielen. Wir verraten euch, ob wir ihn gesichtet haben.

47 Meters Down: Uncaged deutsches Plakat

47 Meters Down: Uncaged

Mia und Sasha werden von ihren Freundinnen zu einem Tauchgang zu einer überschwemmten Maya-Kultstätte verführt. Das hätten die beiden sicherlich abgelehnt, wenn sie gewusst hätten, dass extrem gefräßige Haie in dem unterirdischen Labyrinth auf sie lauern.

Crawl

Crawl

In Alexandre Ajas Tierhorrorfilm „Crawl“ kämpfen Kaya Scodelario und Barry Pepper in einer ganz besonders pikanten Situation ums Überlebens: Während eines Hurrikans sitzen sie in einem Haus fest, in dem ein Alligator herum läuft. Durch das Unwetter steigen derweil die Wassermassen, das Haus läuft voll und es kommen weitere Tiere hinzu.

Slaughterhouse Rulez deutsches Cover

Slaughterhouse Rulez

Weil der geldgeile Direktor eines englischen Elite-Internats eine Fracking-Firma rund um sein Schulanwesen schalten und walten lässt, kommen blutdürstige Monstren an die Oberfläche und wollen sich an den Schülern satt fressen… Creature Feature mit Simon Pegg und Nick Frost.

Monstrum deutsches DVD Cover

Monstrum

Der koreanische Hof hat einiges zu erdulden: Die Chinesen unterdrücken das Land. Immer neue Intrigen brechen sich Bahn. Die Pest grassiert. Und eines Tages taucht auch noch ein Ungeheuer auf, das keinen Unterschied zwischen Gut und Böse macht. Kann ein ehemals verstoßener General der Situation Herr werden? Furiose Creature-Feature-Action aus Südkorea.

Another Wolfcop deutsches DVD Cover

Another WolfCop

Der WolfCop ist zurück! Und wie in seinem ersten Auftritt muss er mal wieder diversen zwielichtigen Gestalten die Hammelbeine langziehen. Nebenher werden zig Liter Bier vernichtet und unser Wolfie verliebt sich in eine Werkatze… Blutig überdrehtes Sequel zum Trashspaß “WolfCop”.

Lost Island von Roel Reine DVD Cover

Lost Island vs The Tribe – Eine Idee zwei Filme

“The Tribe” und “Lost Island” basieren beide auf der gleichen Idee, deren filmische Umsetzung aber derart unrund lief, dass am Ende zwei Streifen herauskamen. Beide drehen sich um den “Missing Link” zwischen Affe und Mensch und bieten durchaus unterhaltsamen Horror mit garstigen Kreaturen.

Megalodon mit Michael Madsen DVD Cover

Megalodon

The Asylums Antwort auf den Jason-Statham-Blockbuster “Meg” heißt “Megalodon” und setzt auf Michael Madsen anstelle von “The Stat”. Viel mehr fällt einem zu diesem Haufen Vollschrott nicht ein. Ach doch. Es geht um einen Megalodon. Und das Meer. Und einen Megalodon. Im Meer.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6724482 andere Actionnerds