Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Danielle Harris’

Once Upon A Time In… Hollywood

Fakten und Fiktion vermischen sich in Quentin Tarantinos neuntem und angeblich vorletzten Film zu einer verzerrten Erinnerung. “Once Upon A Time… In Hollywood” ist ein zutiefst subjektiver Blick auf das Jahr 1969 mitsamt all seiner gesellschaftlichen Ereignisse, erzählt aus der Perspektive eines Vollblut-Cineasten.

Back to Back

Back to Back – American Yakuza 2

Partner wider Willen: In „Back to Back“, dem nominellen Sequel zu „American Yakuza“ ohne inhaltlichen Bezug zum Vorgänger, müssen Michael Rooker als cholerischer Cop und Ryo Ishibashi als cooler Yakuzakiller zusammenarbeiten. Mafiosi und korrupte Polizisten haben es in dieser Actionkomödie nämlich auf ihr Leben abgesehen.

Skin Collector

Skin Collector

Ein unheimlicher Serienkiller hat mit seiner aktuellen Opferwahl kein glückliches Händchen, denn die junge Wendy entpuppt sich als äußerst wehrhaft. Mehrere Male scheitert der Killer an der zarten Person. Doch anstelle zu verzweifeln, entwickelt er eine seltsame Obsession für Wendy… Extrem düsterer Thriller mit Casper Van Dien.

Fear Clinic (2009)

Fear Clinic (Web-Serie)

Inszeniert von Robert Hall sowie u.a. mit Robert Englund, Kane Hodder und Danielle Harris in zentralen Rollen aufwartend, bemüht sich ein zwielichtiger Arzt in der 2009er Web-Serie “Fear Clinic” verbissen um die Heilung unterschiedlicher Phobien mit Hilfe einer speziellen Apparatur, welche er zu eben jenem Zweck konstruiert hat – leider aber mit entsetzlichen Konsequenzen…

See No Evil 2

See No Evil 2

Kane, der Director of Operations der WWE, ist zurück im Filmgeschäft und darf in der Fortsetzung zu seinem unterhaltsamen Slasher “See no Evil” erneut als Jacob Goodnight eine Handvoll lüsterner Jugendlicher killen. Das Ergebnis wagt viele Neuanfänge, scheitert letzten Endes aber auf weiter Flur.

Tom Holland's Twisted Tales

Tom Holland’s Twisted Tales

Tom Holland, Regisseur von “Fright Night” und “Chucky”, hob für eine Internetseite seine eigenen “Geschichten aus der Gruft” aus der Taufe. In seinen “Twisted Tales” geht es um kurze Horrorstorys mit teils schrägen Pointen. Wirklich überzeugen will der wilde Mix aus verschiedensten Horrorklischees aber nicht.

Camp Dread

Camp Dread

Ein ehemals erfolgreicher Horror-Regisseur beschließt, am Drehort seiner besten Horrorstreifen eine Reality TV Show abzudrehen. Die Kandidaten der Show sollen zum Schein von einem geheimnisvollen Killer umgebracht werden. Blöd nur, dass ein echter Killer vor Ort sein Unwesen treibt. Öder Wald- und Wiesenhorror.

Das Cover-Motiv der Gesamt-DVD-Edition.

Godkiller: Walk Among Us

Matt Pizzolo´s “Godkiller: Walk Among Us” ist ein ebenso eigenwilliger wie düster-grotesker “Illustrated Film” aus dem Jahre 2010, bei dem u.a. Lance Henriksen, Danielle Harris, Tiffany Shepis und Bill Moseley als Synchronsprecher mitwirkten…

Zum Töten freigegeben

Zum Töten freigegeben

Steven Seagal legt sich in Dwight H. Littles Actionkracher „Zum Töten freigegeben“ mit der jamaikanischen Drogenmafia an. Eigentlich hatte der Ex-Cop John Hatcher (Seagal) den Dienst bereits quittiert, doch als Dealer seine Nachbarschaft mit ihrer Ware überfluten, schreitet er erneut zur Tat und bekämpft die Bande.

Evil Undead

Evil Undead

Apokalyptische Schlachtplatte oder doch ein durchaus gelungener Vertreter des Horrorgenres? Wir haben den Robert Patrick Streifen um ein dämonisches Brettspiel genauer in Augenschein genommen…

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5365005 andere Actionnerds