Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Graham Greene’

Das amerikanische Postermotiv.

Wind River

Nach “Sicario” (2015) und “Hell or High Water” (2016) markiert der atmosphärische, u.a. mit Jeremy Renner, Elizabeth Olsen und Graham Greene ebenso gut besetzte wie gespielte dramatische Thriller “Wind River” nun (2017) den Abschluss der von Taylor Sheridan verfassten “American Frontier”-Trilogie…

Das Covermotiv der US-DVD-Veröffentlichung.

Wolf Lake (Gesamtbesprechung der Serie)

In der kurzlebigen 2001er Serie “Wolf Lake” verschlägt es einen von Lou Diamond Phillips gespielten Polizisten aus Seattle auf der Suche nach seiner verschwundenen Verlobten (Mia Kirshner) in ein abgelegenes Städtchen im Nordwesten der USA, in dem u.a. ein Clan Werwölfe beheimatet ist, aus deren Reihen sie stammt…

Maverick

Maverick

Mit seinem „Lethal Weapon“-Hauptdarsteller Mel Gibson drehte Richard Donner diese Westernkomödie. Profizocker Maverick will an einem Pokerturnier mit besonders hohem Preisgeld teilnehmen. Das Startkapital ist jedoch noch nicht zusammen und Komplikationen wie Banditen und schöne Betrügerinnen pflastern den Weg dorthin.

Sabotage-Dark Assassin

Sabotage – Dark Assassin

Sabotage – Dark Assassin ist ein B-Film, wie er im Buche steht. Und das ist in diesem Fall uneingeschränkt als Kompliment zu verstehen. Ein hartes, gut besetztes, wendungsreiches B-Actionjuwel mit Mark Dacascos, der sich bei seiner Jagd auf einen Attentäter inmitten eines umfassenden Komplotts wiederfindet, das weit in seine eigene Vergangenheit zurück reicht.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6937967 andere Actionnerds