Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘James Franco’

KIN deutsches DVD Cover

KIN

In dem unterhaltsamen Mix aus Science Fiction, Road Movie, Coming of Age und Familiendrama findet Teenager Eli eine futuristische Superwumme. Diese macht seinen Roadtrip mit seinem Bruder Jimmy zu einem ganz besonderen Abenteuer.

...und die coolere amerikanische Variante.

Future World

Eine fiese Biker-Bande, ein tapferer Jugendlicher auf der Suche nach einem Heilmittel für seine sterbenskranke Mutter, eine hübsche Androidin, welche ein “eigenes Bewusstsein” entwickelt: Das und so einiges mehr bietet einem James Francos postapokalyptisches B-Movie “Future World” (2018)…

"Mother, may I sleep with Danger?" (2016)

Mother, may I sleep with Danger? (2016)

U.a. mit Vampiren und lesbischen Beziehungen aufwartend, haben wir es bei “Mother, may I sleep with Danger?” (2016) sowohl mit einem eigenwilligen “Meta-Lifetime-TV-Movie” als auch mit einem “losen Remake” des gleichnamigen melodramatischen Thrillers aus dem Jahr 1996 zutun…

Das britische Covermotiv.

In Dubious Battle

Basierend auf wahren Begebenheiten sowie dem gleichnamigen Roman John Steinbecks, welcher hierzulande als “Stürmische Ernte” seine Veröffentlichung erfuhr, haben wir es bei “In Dubious Battle” (2016) mit einem in den USA der 1930er angesiedelten “Arbeitskampf-Drama” zutun – und das von und mit James Franco sowie diversen anderen “vertrauten Gesichtern”…

Das amerikanische Postermotiv.

the Institute

“the Institute” (2017) ist ein weiteres kleines, eigenwilliges Projekt James Francos, bei dem er sich dieses Mal an einem 1893 in einer psychiatrischen Frauen-Klinik angesiedelten dramatischen Grusel-Thriller versucht hat… Mit dabei: Eric Roberts.

Alien: Covenant

Alien: Covenant

Regisseur Ridley Scott und Produzent Walter Hill spinnen die „Alien“-Reihe weiter und setzen das Prequel „Prometheus“ fort. Hier ist es die Crew eines Siedler transportierenden Raumschiffs, die einen Hilferuf von einem Planeten mit erdähnlicher Atmosphäre empfängt. Dort erwartet sie nicht nur das abgestürzte Raumschiff aus dem Vorgänger, sondern auch möderisches Alien-Getier.

Sausage Party

Gewinnt Freikarten für die „Sausage Party“

Ab dem 6. Oktober 2016 laufen in dem Animationsspaß “Sausage Party – Es geht um die Wurst” die Lebensmittel Amok und wollen uns Menschen unsere Fressgier heimzahlen! Wir stellen euch den köstlichen Filmspaß vor und verlosen 2×2 Freikarten!

Date Night

Date Night – Gangster für eine Nacht

Steve Carell und Tina Fey geben in dieser Komödie das Ehepaar Foster, das bei der titelgebenden Date Night mit Gaunern verwechselt und von finsteren Schurken gejagt wird. Dabei werden sie von einem prominenten Ensemble unterstützt, zu dem auch Mark Wahlberg gehört, der köstlich sein Image als Ex-Model und Actionstar auf die Schippe nimmt.

Ein amerikanisches Postermotiv.

Palo Alto

Bei Gia Coppolas “Palo Atlo” (2013) handelt es sich um ein ruhiges, stimmungsvolles “Coming-of-Age”-Drama, das auf James Francos Kurzgeschichtensammlung aus dem Jahre 2010 basiert und u.a. mit einigen feinen darstellerischen Leistungen aufzuwarten vermag…

The Interview

Unser „The Interview“ Fotocontest

Dave Skylark erhält die Möglichkeit, mit seinem besten Kumpel Aaron Rapoport gen Nordkorea zu reisen und dort ein Interview mit Kim Jong-Un zu führen! Vor der Abreise werden die beiden vom CIA gebeten, den Diktator doch bitte umzubringen… Anlässlich des Kinostarts der respektlosen Komödie verlosen wir ein Fanpaket zum Film!

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5337105 andere Actionnerds