Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Kelly Hu’

Maximum Impact DVD Cover

Maximum Impact

In Moskau findet ein wichtiges Treffen zwischen den USA und Russland statt. Hier sollen die abgekühlten Beziehungen der beiden Länder aufgewärmt werden. Doch Terroristen machen dem ganzen Unterfangen einen Strich durch die Rechnung, indem sie vorgeben, die Tochter eines amerikanischen Diplomaten entführt zu haben… Lasche Actionkomödie mit erstaunlicher B-Riege.

Succubus

Succubus – Die Dämonin

Ein reiches und verzogenes Bengelchen pimpert auf dem Spring Break die Falsche. Die entpuppt sich nämlich als mörderischer Succubus, der von Untreue so gar nichts hält. Bald stapeln sich im Umfeld des Bengels die Leichen. Hauptverdächtiger: Er selbst! Trashiger Horror mit Kelly Hu, Lorenzo Lamas und Gary Busey in Nebenrollen.

Mayday

Mayday

Ein neuartiges Passagierflugzeug wird auf seinem Jungfernflug unabsichtlich von einer militärischen Rakete getroffen und schwer beschädigt. Während die Besatzung in der Luft alles versucht, um die Passagiere zu retten, wollen das Militär und sogar die Fluggesellschaft das Flugzeug mit Mann und Maus im Ozean versenken… Kokolores satt mit sexy Kelly Hu.

Devil's Den

Devil’s Den – Killing from Dusk till Dawn

Nick und Quinn wollen spanische Fliegen an den Mann bringen. Um deren Wirksamkeit zu belegen, entern sie einen Stripschuppen namens Devil’s Den. Blöderweise reagieren die Stripperinnen der Lokalität äußerst blutdurstig auf die Testobjekte. Wie von Sinnen töten sie alle Besucher und machen auch bald Jagd auf Nick und Quinn… Spaßiger Funsplatter mit Kelly Hu.

The Tournament

The Tournament

Alle sieben Jahre treffen sich die besten Profikiller der Welt in einer bestimmten Stadt, um in einem tödlichen Duell den Besten zu bestimmen. Der Grund für diesen Wettbewerb ist nicht Ruhm, sondern vor allem das vorzügliche Preisgeld von 10 Millionen Dollar… Krachige B-Action mit coolen Auftritten von Scott Adkins und Kelly Hu.

Kelly Hu – Das selbstbewusste Tough Chick vermöbelt gerne Actionhelden

Kelly Hu machte in Hollywood Karriere als schlagkräftige Powerfrau. „Scorpion King“, „Born 2 Die“ und „X-Men 2“ heißen ihre größten Film-Erfolge. Wir stellen die sympathische Mimin vor und haben die interessantesten Momente ihres Auftrittes auf der Comic Con Germany für euch zusammengefasst. Hier waren ihre Karriere, White Washing und männliche Actionhelden Thema.

Freitag, der 13.

Freitag der 13. – Todesfalle Manhattan

In Teil 8 der berühmt berüchtigten Horrorfilm-Reihe hat Jason Voorhees ein Schiff voller Jugendlicher, die dem Sex, den Drogen und dem Rock’n’Roll huldigen wollen, als Jagdrevier auserkoren. Mit gewohnt brachialen Methoden wird er dafür sorgen, dass nur die wenigsten im Bestimmungsort New York ankommen werden. Eines der Opfer: Kelly Hu.

Castle

Castle

In „Castle“, einem quirligen Police Procedural mit jeder Menge Screwball-Elementen, begleitet der titlgebende Krimiautor die toughe Polizistin Beckett bei ihren Ermittlungen in der Mordkommission. Während der Bearbeitung ihrer Fälle fliegen die Fetzen und die Funken, während sich Gaststars wie Lance Henriksen und Kelly Hu die Ehre geben.

World of Tomorrow

World of Tomorrow

Ein gigantischer Asteroid, der auf die Erde zurast und mittels Sprengung aus deren Umlaufbahn gelenkt werden soll, entpuppt sich als riesiges Alien-Mutterschiff. Und die Aliens kommen definitiv nicht in Frieden. Wild zusammengewürfelter, sehr unterhaltsamer und temporeicher “The Asylum” Schlock!

X-Men 2

X-Men 2

In der rasanten Fortsetzung zu Bryan Singers Erfolg bekommen es die X-Men dieses Mal mit einem General zu tun, der nur nach einem Grund sucht gegen die Mutanten vorzugehen. Zu den Helfern des Finsterlings gehört auch Lady Deathstrike, gespielt von Kelly Hu.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 4864605 andere Actionnerds