Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Lee Marvin’

Yukon

Yukon – Ein Mann wird zur Bestie

Ein Mix aus Spätwestern und frühem Actionfilm. In „Yukon“ gibt Charles Bronson den Trappper Albert Johnson, der sich mit seinen Kollegen wegen eines Hundes anlegt. Als der Konflikt eskaliert, will Polizeichef Lee Marvin den prinzipientreuen Loner verhaften, woraufhin es zum Kleinkrieg zwischen dem Verfolgten und seinen Häschern in der Schneelandschaft kommt.

Ein Zug für zwei Halunken

Ein Zug für zwei Halunken

Dieser launige Mix aus Action, Abenteuer und Thriller von Robert Aldrich beinhaltet einen der ersten Leinwandauftritte Lance Henriksens. In den Hauptrollen treten dagegen Lee Marvin als harter Hobo und Ernest Borgnine als fieser Zugführer auf. Ersterer soll im Rahmen einer Wette auf dem Zug des Letzteren mitfahren, was dieser mit brutaler Gewalt verhindern will.

Die gefürchteten Vier

Die gefürchteten Vier

„Die gefürchteten Vier“ ist ein gradliniger und packender Western, der bereits viele Elemente späterer Söldner- und Actionfilme vorwegnimmt. Ein von Burt Lancaster, Lee Marvin, Robert Ryan und Woody Strode gespieltes Quartett soll hier Claudia Cardinale aus der Gewalt von Bandit Jack Palance befreien.

Delta Force

Delta Force

Islamische Terroristen kapern eine amerikanische Linienmaschine und wollen nach Beirut gebracht werden. Zeit für Cpt. McCoy und seine Mannen von der Delta Force, den Halunken die Hammelbeine lang zu ziehen. Absurde, schwer unterhaltsame Action aus dem Hause Cannon mit Chuck Norris!

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 8689180 andere Actionnerds