Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Mary Elizabeth Winstead’

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn Kinoplakat

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

Mit “Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn” bekommt Margot Robbie eine zweite Chance, sich als Harley Quinn zu bewähren. Das gelingt wieder nicht so richtig. Das Ergebnis ist ein seltsames Konglomerat aus mehreren Origin-Storys, in denen die titelgebenden Helden komplett ins Hintertreffen geraten… Mittendrin: Actionstar Daniel Bernhardt.

Gemini Man

Gemini Man

Seit den späten 1990ern geisterten erste Scriptentwürfe von „Gemini Man“ durch Hollywood, 2019 gibt es den fertigen Film unter der Regie von Ang Lee, produziert von Jerry Bruckheimer. In dem Actionthriller mit Science-Fiction-Touch spielt Will Smith einen Scharfschützen im Auftrag des Geheimdienstes, den die eigenen Leute tot sehen wollen und dessen eigenen Klon auf ihn ansetzen.

Love, Death & Robots – Staffel 1

Mit “Love, Death & Robots” veröffentlichte Netflix eine Anthologie-Serie, die in der ersten Staffel aus 18 animierten Kurzfilmen besteht. Der Titel ist Programm: Es geht um Liebe, Tod und Roboter. Und Katzen. Und Joghurt. Und… ach, lest selbst – in unserer ausführlichen Folge-für-Folge-Kritik.

10 Cloverfield Lane

10 Cloverfield Lane

Als Michelle in ihrem Auto eine einsame Straße entlang rast, wird sie von einem anderen Wagen gerammt. Nach dem Unfall wacht sie benommen und angekettet in einem Kellerraum auf. Der Besitzer der Räumlichkeiten offenbart ihr, dass sie wohl noch länger hier eingeschlossen sein werde. Zu ihrem eigenen Schutz! Denn an der Erdoberfläche tobe eine wilde Invasion… Die effektive Fortsetzung von “Cloverfield”, die stilistisch vollkommen anders daherkommt als der Kinohit.

Kill the Messenger

Kill the Messenger

Der Journalist Gary Webb deckt bei seinen Recherchen auf, dass die US-Regierung in den 80ern tonnenweise Heroin ins Land schmuggeln und verkaufen ließ. Die Erlöse gingen im großen Stil an Guerillas, die im Rahmen der Contra-Revolution in Nicaragua dagegen ankämpften, dass der Kommunismus in dem mittelamerikanischen Land Fuß fasst. Als Webb seine Erkenntnisse veröffentlicht, zerstören Kollegen und amerikanische Behörden sein Leben…

Das Covermotiv der US-DVD-Veröffentlichung.

Wolf Lake (Gesamtbesprechung der Serie)

In der kurzlebigen 2001er Serie “Wolf Lake” verschlägt es einen von Lou Diamond Phillips gespielten Polizisten aus Seattle auf der Suche nach seiner verschwundenen Verlobten (Mia Kirshner) in ein abgelegenes Städtchen im Nordwesten der USA, in dem u.a. ein Clan Werwölfe beheimatet ist, aus deren Reihen sie stammt…

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6226448 andere Actionnerds