Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Ruggero Deodato’

Ballad in Blood

Beim Namen Ruggero Deodato richten sich Filmkennern immer noch die Nackenhaare auf. Dabei hat der Regisseur des umstrittenen “Cannibal Holocaust” seit 25 Jahren keinen Horrorfilm mehr gedreht. “Ballad in Blood” bedeutet die späte Rückkehr in das Genre. Doch was bleibt nach all der Zeit noch an Schrecken übrig?

Die Barbaren

Die Barbaren

Nach „Conan, der Barbar“ boomten die Barbarenfilme. Auch Cannon wollte ein Stück vom Kuchen abhaben und finanzierte Ruggero Deodatos „Die Barbaren“ als US-italienische Co-Produktion. Darin spielen die Bodybuilder Peter und David Paul zwei Barbarentwins, die eine Revolte gegen Richard Lynch als fiesen Herrscher anzetteln. Knallig-trashige Fantasy-Abenteuer-Action mit überraschend gutem Set-Design.

Atlantis Inferno

Atlantis Inferno

Durch ein Versehen wird beim Heben eines russischen Atom-U-Bootes Atlantis zurück an die Erdoberfläche gebracht. Doch die Bewohner der Hochkulturinsel sind alles andere als hochkulturell angehaucht! Vielmehr bringen sie Angst und Chaos über die Welt. Glücklicherweise sind da zwei Abenteurer, die den Atlantikern in diesem flotten Trashkracher gewalt(ät)ig in die Suppe spucken!

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 9414470 andere Actionnerds