Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Sean Gunn’

Guardians of the Galaxy Vol. 3

Guardians of the Galaxy Vol. 3

Mit „Guardians of the Galaxy Vol. 3“ kehrt die Truppe um Chris Pratt, Dave Bautista, Bradley Cooper und Vin Diesel zurück. Dieses Mal müssen die Guardians das Leben des schwer verletzten Rocket retten und dabei dessen Ursprüngen auf die Schliche kommen. Doch auch dessen größenwahnsinniger Schöpfer sucht mit seinen Heerscharen nach seiner Kreation. Zum Glück… Read More ›

The Guardians of the Galaxy Holiday Special

The Guardians of the Galaxy Holiday Special

In „The Guardians of the Galaxy Holiday Special“ feiert die Marvel-Truppe rund um Chris Pratt, Dave Bautista, Vin Diesel, Bradley Cooper, Karen Gillan und Pom Klementieff ein ganz eigenes Weihnachtsfest, erneut unter der Regie von James Gunn. Drax und Mantis wollen Peter zu Weihnachten nämlich ein ganz besonderes Geschenk machen: Kevin Bacon. Der spielt sich… Read More ›

Thor: Love and Thunder

Thor: Love and Thunder

In „Thor: Love and Thunder“ kämpfen Chris Hemsworth als titelgebender Donnergott und Natalie Portman als seine aufgepowerte Holde gegen Gottesschlächter Christian Bale. Noch stärker als sein direkter Vorgänger wird das Ergebnis zur Taika-Waititi-Komödie mit zahlreichen schrägen Ideen, In-Jokes und Cameos, darunter auch die Guardians of the Galaxy um Chris Pratt, Dave Bautista, Bradley Cooper und… Read More ›

The Suicide Squad

The Suicide Squad

Für das Reboot „The Suicide Squad“ heuerten Warner und DC „Guardians of the Galaxy“-Mastermind James Gunn an und ließen ihm wesentlich freiere Hand als David Ayer beim ersten Versuch 2016. In dieser schwarzen und reichlich blutigen Superhelden-Actionkomödie muss die durchgeknallte Truppe eine Geheimwaffe zerstören, die in die Hände von Revoluzzern auf der Insel Corto Maltese… Read More ›

Guardians of the Galaxy Vol. 2

Guardians of the Galaxy Vol. 2

In der Fortsetzung des Erfolgs von 2014 sind neben der aus dem Vorgänger bekannten Besetzung um Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Bradley Cooper und Vin Diesel auch Sylvester Stallone und Kurt Russell am Start. Letzterer spielt Ego, der von sich behauptet, der Vater von Peter Quill alias Star-Lord zu sein… Unsere zweite Kritik macht klar: Der Film ist ein Riesenspaß!

Das amerikanische Postermotiv.

the Belko Experiment

Verfasst von James Gunn und in Szene gesetzt von Greg McLean, handelt es sich bei “the Belko Experiment” (2016) um einen Streifen aus der “Blumhouse”-Schmiede, den man recht treffend als eine gewalttätig-satirische Kombination aus “Office Space” und “Battle Royale” umschreiben kann…

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 15170756 andere Actionnerds