Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Shea Whigham’

Joker mit Joaquin Phoenix

Joker

Der neueste Ansatz im nicht allzu homogenen DC-Filmuniversum bringt ins Grübeln. Möchte man wirklich sehen, wie Batmans Erzfeind entstand? Und überhaupt: Wie passt das verstörende Psychogramm eines gescheiterten Comedians zu Warners bisherigen Comic-Adaptionen? Doch das Projekt verfügt über einen “Joker”: Joaquin Phoenix.

Wheelman (2017)

Wheelman

In “Wheelman” – seines Zeichens ein dramatischer Crime-Thriller aus dem Jahr 2017, der u.a. mit einem reizvollen “konzeptionellen Kniff” aufwartet – spielt Frank Grillo einen erfahrenen Fluchtwagen-Fahrer, dessen jüngster Job (nach dem Erhalt eines mysteriösen Anrufs) kurzerhand “aus der Spur gerät”…

Ryuk

Death Note

Bei Adam Wingards “Death Note” (2017) handelt es sich um eine amerikanische “Realfilm”-Adaption der gleichnamigen japanischen “Manga”-Reihe Tsugumi Ōbas und Takeshi Obatas…

Kong; Skull Island

Kong: Skull Island

Nachdem die Produktionsfirma Legendary Entertainment bereits Godzilla ein Reboot verpasste, ist jetzt mit „Kong: Skull Island“ der berühmte Riesenaffe an der Reihe. Diesen entdeckt eine Expedition in den 1970ern auf der titelgebenden Insel und muss bald um ihr Leben fürchten, denn die Teilnehmer erzürnen nicht nur Kong, sondern auch anderes Riesengetier, womit für reichlich Monsteraction gesorgt ist.

Das deutsche Postermotiv.

Knight of Cups

Mit unter anderem Christian Bale, Cate Blanchett und Natalie Portman namhaft besetzt und “audiovisuell berauschend”, handelt es sich bei Terrence Malicks “Knight of Cups” um ein unkonventionelles, poetisch-philosophisch-spirituelles Drama aus dem Jahr 2015…

Das deutsche Covermotiv.

Catch .44 – Der ganz große Coup

Unoriginelle „Tarantino Wannabes“ gibt es in den Videotheken dieser Erde bekanntermaßen ja so einige zu finden – und Aaron Harveys enttäuschender 2011er Crime-Flick „Catch .44“ ist einer davon; einer namhaften Besetzung und anständigen Produktionsqualität zum Trotz…

Non-Stop

Non-Stop

Bei der neuesten Kooperation von Regisseur Jaume Collet-Serra und Produzent Joel Silver handelt es sich um einen Hochspannungsthriller auf beengtem Raum. Air Marshal Liam Neeson sucht an Bord eines Flugzeugs nach einem Erpresser, der mit der Tötung von Anwesenden droht, falls man kein Lösegeld überweist. Unsere zweite Kritik zum Film bestätigt den guten ersten Eindruck!

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5827122 andere Actionnerds