Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Slasher’

Halloween Kills Poster

Halloween Kills

David Gordon Greens erster Versuch, den altgedienten Michael Myers aus der Rente zu holen, rief im Jahr 2018 geteiltes Echo hervor: Während die einen von einem werkgetreuen “Halloween” der alten Schule sprachen, bemängelten die anderen Einfallslosigkeit und handwerkliche Defizite. Mit etwas Corona-Verspätung ist nun endlich die Fortsetzung “Halloween Kills” da… und sie wird die Meinungsverschiedenheiten nicht etwa aufheben, sondern auf die Spitze treiben – garantiert.

Candyman 3

Candyman 3 – Der Tag der Toten

„Candyman 3“ von Turi Meyer folgt brav dem Schema der Vorgänger und variiert es nur wenig. Zu den neuen Ansätzen gehört, dass Candyman in diesem Film einer direkten Nachfahrin nachstellt, die das Andenken an Daniel Robitaille umdeuten möchte: Als Maler, nicht als Mythenmonster. Doch Reinkarnation als Todesengel will die Legende lieber am Leben erhalten. Originaltitel:… Read More ›

Candyman 2

Candyman 2 – Die Blutrache

1995 setzte Bill Condon mit „Candyman 2“ den Klassiker von Bernard Rose fort. Eine junge Frau will die Unschuld ihres Bruders beweisen, der für einen Mord des Candyman verantwortlich gemacht wird, doch gerät dabei in den Bann des Todesengels mit der Hakenhand. Das Sequel erweitert die Mythologie, wiederholt aber Muster des Erstlings und ist ein… Read More ›

Slayed aka Initiation DVD Cover

Slayed – Wer stirbt als nächstes?

Nach einer Studentenparty wird der Star des Schwimmteams der Universität verdächtigt, eine Studentin missbraucht zu haben. Bevor man ihm nur ansatzweise auf die Spur kommt, wird er von einem maskierten Killer gerichtet. Ebenjener Killer scheint aber noch mehr Studenten auf seiner To-Do-Liste zu haben…

The Burning

Der 13. des Monats muss nicht immer ein Freitag sein. Entstanden in der Hochphase des Slasherfilms irgendwo zwischen den ersten beiden Auftritten von Jason Voorhees, wurde “The Burning” schnell begraben und hatte gar nicht erst die Gelegenheit, sich wie sein namhafter Konkurrent zu einer Marke zu entwickeln. Dabei hat “The Burning” seine Qualitäten – einen Tom Savini in Hochform beispielsweise.

Freaky

Freaky

In „Freaky“ kreuzt Christopher Landon Slasherfilm und Body-Switch-Komödie. Als ein Serienmörder eine Schülerin mit einem antiken Dolch verletzt, tauschen beide die Körper. Während der Blissfield Butcher dies als Tarnung für weitere Mordtaten nutzt, will Teenagerin Millie ihren Körper zurück und muss entsetzt feststellen, dass ihr nur 24 Stunden dafür bleiben. Andernfalls bleibt der Tausch dauerhaft…. Read More ›

Wrong Turn DVD Cover

Wrong Turn: The Foundation

Scott sucht seine Tochter Jen. Die ging vor Wochen verlustig, als sie mit ein paar Freunden den Appalachian Trail bezwingen wollte. Bei seinen Nachforschungen kommt er einer geheimnisvollen Gemeinschaft näher, als ihm lieb sein kann.

Aquaslash Vom Spaßbad zum Blutbad DVD Cover

Aquaslash

Aquaslash liefert dem Filmfieswicht das ideale Spielfeld für seine Mordgelüste: Ein Spaßbad! Hier sind Hupen, Fickerchen, Alkoholmissbrauch und Staubildungen in der Wasserrutsche garantiert. Letzteres mag der Killer allerdings so gar nicht und veranstaltet in den Plastikröhren ein Blutbad.

Prom Night - Eine gute Nacht zum Sterben

Prom Night – Eine gute Nacht zum Sterben

Nelson McCormacks sehr freies „Stepfather“-Remake hat mit dem Original eigentlich nur noch gemein, dass ein Killer während eines Abschlussballs Leute umbringt. In diesem Fall ist es ein liebeskranker Psychopath, der von einer Schülerin besessen ist und vermeintliche Hindernisse aus dem Weg räumt. Jungstars wie Brittany Snow, Jessica Stroup, Kellan Lutz und Brianne Davis spielen die Teens, die um ihr Leben fürchten müssen.

The Ice Cream Truck

Regisseurin Megan Freels Johnston macht sich Gedanken darüber, wie es wohl ist, als Frau alleine in der Vorstadt zu wohnen, umgeben von neugierigen Nachbarn, bedrängt von schmierigen Möbelpackern… und beobachtet vom Eismann, der in seinem unheimlichen Truck seinen Runden durch das verkehrsberuhigte Wohngebiet zieht. “The Ice Cream Truck” ist nicht ganz der klassische Slasher-Streifen, für den man ihn zunächst halten könnte.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 9384986 andere Actionnerds