Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Spielverfilmung’

Tomb Raider Filmplakat

Tomb Raider

Die neueste “Tomb Raider”-Verfilmung orientiert sich an dem erfolgreichen Reboot der Spielvorlage und präsentiert eine junge Lara Croft, die noch weit von der allseits bekannten Survivalexpertin und Abenteurerin entfernt ist. Alicia Vikander sucht in der Titelrolle nach ihrem verschollenen Vater, der seinerseits einem brandgefährlichen Geheimnis auf der Spur war.

Ouija 2

Ouija: Ursprung des Bösen

Alice Zander inszeniert mit ihren beiden Töchtern regelmäßig Seancen, um die kleine Familie nach dem Tod des Vaters über die Runden zu bringen. Doch allmählich beginnen die Kunden, die Kontakt mit Verstorbenen aufnehmen wollen, auszubleiben. Ein Ouija-Brett soll neue Effekte in die Show der Zanders bringen. Doch das Brett übt einen unheimlichen Einfluss auf die jüngste Tochter aus…

Survival Game

Survival Game

Diese russische Dystopie basiert auf dem Gesellschaftsspiel “Mafia” und wuchert vor allem mit einer grandiosen Düsteroptik und abgefahrenen Szenerien im HR-Giger- und Matrix-Look. Die Geschichte und vor allem die stark unterentwickelten Figuren können bei dem entfesselten Bilderrausch leider gar nicht mithalten…

Red Faction

Red Faction – Die Rebellen

Dieser Science Fiction Film mit “Terminator 2” Star Robert Patrick basiert auf der erfolgreichen Videospielreihe “Red Faction”. Dabei sind die Anknüpfungspunkte an die Spiele eher rar gesät, doch unterhaltsam ist die Filmumsetzung mit ihrer Story um eine weitreichende Verschwörung auf dem Mars allemal.

Schwerter des Königs

Die Schwerter des Königs

Was wäre herausgekommen, wenn Uwe Boll “Herr der Ringe” inszeniert hätte? “Schwerter des Königs” lässt dahingehend eine Ahnung aufkommen. In dem misslungenen Fantasy-Action-Abenteuer kämpft ein Farmer namens Farmer gegen einen finsteren Unhold, der sein Kind tötete und seine Frau verschleppte… Jason Statham macht finstere Miene zum braungefilterten Quatsch.

Ouija

Ouija – Spiel nicht mit dem Teufel

Um mit einer verstorbenen Freundin in Kontakt zu treten, veranstalten ein paar Teenies eine Ouija-Runde. Dabei beschwören sie sehr fiese Geister herauf, die ihnen ans Leben wollen. Unfassbar langweiliger, dafür nervtötend lauter Horrorfilm-Schnellschuss aus der Michael Bay Schmiede.

Tekken 2

Tekken 2 – Kazuya’s Revenge

“Tekken 2” erzählt die Vorgeschichte zu dem 2010er Prügler “Tekken”. Dabei geht es um Kazuya, der bar jedweder Erinnerung in einem Hotelzimmer aufwacht, von einem Assassinen-Bund entführt wird und fortan Mordanschläge für die Killer auszuführen hat. Das Ergebnis ist Kicker-Action von der Stange mit einem Gary Daniels Kurzauftritt.

Street Fighter: Assassin's Fist

Street Fighter: Assassin’s Fist

Assassin’s Fist ist ein Zusammenschnitt der Street Fighter Webserie, die vielen als beste Live Action Verfilmung des Prügelspaß Franchises gilt. In dieser geht es um die beiden Street Fighter Ikonen Ryu und Ken und dabei vor allem um deren Werdegang. Das Resultat ist unterhaltsam, hat aber auch einige echte Makel…

Need for Speed

Need for Speed

Tobey Marshall will am “The De Leon” teilnehmen. Das hoch budgetierte, geheime Rennen für Hypercars soll zur Bühne seiner Rache an Schmierlappen Dino Brewster werden, der Tobeys besten Kumpel bei einem Rennen killte und dafür sorgte, dass Tobey dafür einfuhr. Spektakuläre Rennaction und sympathische Figuren übertrumpfen die müde Story der Videospiel-Verfilmung.

Resident Evil: Retribution

Resident Evil: Retribution

Nach den Ereignissen in “Resident Evil: Afterlife” wird Alice in einem unterirdischen Komplex der Umbrella Corporation gefangen gehalten. Aus diesem gilt es zu fliehen, was leichter gesagt als getan ist und für atemlose Daueraction sorgt, bei der nur der Abspann Gelegenheit zum Luftholen gibt!

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6219612 andere Actionnerds