Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Steve Railsback’

The Wind

Auf dem Papier gehört „The Wind“ dem Slasher-Genre an. In Erwartung an eine Schlachtplatte sollte man dieser Atmosphäre-Perle aber nicht unbedingt begegnen. Eher braucht man die Faszination für das Unsichtbare, das mit dem Temperament der Gezeiten auch mal einen festen Körper bildet, um Fiktion und Realität miteinander zu verwirbeln.

Defender aka Private Wars mit Steve Railsback DVD

Defender – Straßenkrieg in L.A. (inklusive Videokritik)

Ex-Cop Jack wird gebeten, in einem speziellen Viertel von Los Angeles nach dem Rechten zu schauen. Denn hier grassiert die Bandenkriminalität. Nach anfänglichem Zögern stimmt Jack freilich zu und muss schnell merken, dass die eigentlichen Strippenzieher hinter den Bandenkriegen in ganz hohen Etagen hocken… Spaßige Action von PM Entertainment.

Zwei unter Volldampf

Zwei unter Volldampf

In dieser wenig actionreichen Actionkomödie von Mark L. Lester geben John Candy und Eugene Levy Buddy-Material ab. Als Cop und Anwalt verlieren sie am selben Tag ihre Jobs und heuern beim gleichen Sicherheitsdienst an, wo sie Diebstähle untersuchen und feststellen, dass Leute aus ihrer eigenen Firma kriminell sein könnten.

Insel der Verdammten

Insel der Verdammten

In diesem australischen Menschenjagdfilm mit Sci-Fi-Setting werden Widerständler und Andersdenkende von einem totalitären Regime in das so genannte Blood Camp Thatcher verfrachtet. Dessen Lagerkommandant veranstaltet Jagden auf Häftlinge, denen bei Überleben die Freilassung winkt.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 15419751 andere Actionnerds