Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Tibor Takács’

Gate – Die Unterirdischen

Tibor Takács “Gate – Die Unterirdischen” gilt aufgrund seiner vielfältigen Spezialeffekte als kleiner Meilenstein des phantastischen Showdowns zwischen Kind und Monster. Unser Autor hatte bei der Erstsichtung vor vielen Jahren allerdings noch ein wenig mehr erwartet. Die neue Blu-ray aus dem hause NSM / Wicked Vision bot nun die Gelegenheit zu einer Neubewertung.

Gate II – Das Tor zur Hölle

Die Mini-Dämonen aus dem Kulthit “Gate – Die Unterirdischen” mit Stephen Dorff sind wieder da. Doch mit “Gate II – Das Tor zur Hölle” konnte Tibor Takács die Fans des Originals nicht mehr für sich gewinnen. Ist der schlechte Ruf wirklich verdient?

Viper

Viper – Ein Ex-Cop räumt auf

Lorenzo Lamas verkörpert den Ex-Cop Travis Blackstone, der einst für seinen kleinen Bruder ins Gefängnis ging und heute ein beschauliches Leben mit seiner Freundin führt. Bis er eines Tages gebeten wird, seinem kleinen Bruder abermals zu helfen. Der hat dem Drogendealer Chang 5 Millionen Dollar geklaut, die jener nun zurück haben will.

Deathline aka Redline

Deathline

Mark Dacascos und Rutger Hauer in ihrem ersten gemeinsamen Filmprojekt, einem recht verquasten, nichtsdestotrotz sehr unterhaltsamen Actionheuler vom Sabotage Regisseur Tibor Takacs, preiswert im Ostblock heruntergekurbelt und von einer simplen Rachestory angetrieben.

Sabotage-Dark Assassin

Sabotage – Dark Assassin

Sabotage – Dark Assassin ist ein B-Film, wie er im Buche steht. Und das ist in diesem Fall uneingeschränkt als Kompliment zu verstehen. Ein hartes, gut besetztes, wendungsreiches B-Actionjuwel mit Mark Dacascos, der sich bei seiner Jagd auf einen Attentäter inmitten eines umfassenden Komplotts wiederfindet, das weit in seine eigene Vergangenheit zurück reicht.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6833075 andere Actionnerds