Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Timothy Woodward Jr.’

Das amerikanische Postermotiv.

Traded

Als eine Siebzehnjährige in dem 2016er Western “Traded” aus ihrem Elternhaus ausreißt und im Zuge dessen in die Fänge einiger Menschenhändler gerät, schnappt sich ihr Vater (Michael Paré) kurzerhand sein Pferd und Revolver, um sie schnellstmöglich wieder sicher heim zu holen. “Taken” lässt grüßen…

Decommissioned Assassination

Decommissioned

Als John Niles von ein paar Lumpen entführt wird, kann er sich zwar relativ problemlos wieder rausboxen, doch seine Familie wurde ebenfalls gekidnappt. Diese wird nur dann freigelassen, wenn John für deren Entführer einen Mordanschlag ausführt. Das Ziel: Der Präsident der Vereinigten Staaten… Action von der Stange und gleichzeitig einer der besten Filme des federführenden Regisseurs.

Swat - Tödliches Spiel

SWAT – Tödliches Spiel

Zwei heißspornige Cops versauen einen Babysitterjob gründlich. Um ihnen den Arsch zu retten, muss ein “SWAT”-Team ausrücken… Was nach flotter Action klingt, wurde von Regie-Nulpe Timothy Woodward Jr. mit sich selbst in der Hauptrolle in Szene gesetzt und gewinnt locker jeden Wettbewerb im “Auf-den-Sack-gehen”.

The Good, the Bad and the Dead

4Got10

Der 2015er Low-Budget-Crime-Flick “4Got10” ist nichts weiter als ein weiterer belanglos-lahmer Vertreter des betreffenden Genres. Da helfen auch gestandene B-Movie-Mimen wie Johnny Messner, Dolph Lundgren, Michael Paré und Danny Trejo nichts… Trotzdem haben wir ein zweites Review zum Film, der am 14. Juli in Deutschland als “The Good, the Bad and the Dead” veröffentlicht wird.

Weaponized

Weaponized

Cop Walker ermittelt in einem eigenartigen Fall mehrfachen Mordes. Dabei erschnüffelt er Spuren und Hinweise, die “Weaponized” mehr und mehr zur Science Fiction machen und die Story teils abstruse Wege einschlagen lassen. Dank dem kernigen Cast aus Mickey Rourke, Johnny Messner, Tom Sizemore und Jon Foo hätte man aus diesen Ansätzen nette Sci-Fi-Action zimmern können. Leider ist der Regisseur dafür einfach zu unfähig…

Schachmatt

Schachmatt – Spiel ohne Ausweg

Bei einem Banküberfall kreuzen sich die Wege verschiedenster Charaktere. Parallel spielen der Teufel und Gott Schach um die Seelen dieser Menschen. Das Ergebnis ist ein behäbiger Thriller mit leicht übernatürlicher Note, der weder in Sachen Action noch in Sachen Spannung überzeugen kann. Trotzdem wollten Vinnie Jones, Johnny Messner und Michael Pare mitwirken…

Beyond Justice

Beyond Justice

Danny Trejo und Vinnie Jones als fiese Lumpen. Luke Goss als Kumpel des Helden. Was soll denn bei so einer B-Fressen-Parade groß schiefgehen? Nun, eine ganze Menge, wie man anhand dieser absoluten Thriller-Gurke sehen kann. In der soll ein Verteidiger einen vermeintlichen Mörder aus dem Knast holen. Einmal für dessen scharfe Schwester. Und einmal für einen Vater, der den Tod seiner Tochter rächen will. Hach nein, wie spannend…

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5076062 andere Actionnerds