Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Tom Hiddleston’

Avengers: Infinity War

Avengers: Infinity War

„Avengers: Infinity War“ bringt wirklich beinahe alle Helden des Marvel Cinematic Universe zusammen, die gegen die ultimative Bedrohung in Form des mächtigen Thanos antreten müssen. Bei so einem Riesenensemble kann natürlich nicht jeder gleichwertig behandelt werden, von Robert Downey Jr. als Iron Man bis hin zum erneut von Vin Diesel gesprochenen Groot. Doch der Film löst dies recht souverän.

Thor - Tag der Entscheidung

Thor – Tag der Entscheidung

Stilwechsel im Hause Thor. Im dritten Teil setzt der Film unter der Regie von Taika Waititi mehr auf Comedy und Pulp-Appeal, wenn es den Titelhelden auf einen Müllplaneten verschlägt, wo er als Gladiator antreten soll. Doch Thor plant die Flucht, da er noch mit Todesgöttin Hela ein Hühnchen zu rupfen hat, die Asgard besetzt hat. Bunte Sci-Fantasy-Action auf den Spuren von „Guardians of the Galaxy“.

Kong; Skull Island

Kong: Skull Island

Nachdem die Produktionsfirma Legendary Entertainment bereits Godzilla ein Reboot verpasste, ist jetzt mit „Kong: Skull Island“ der berühmte Riesenaffe an der Reihe. Diesen entdeckt eine Expedition in den 1970ern auf der titelgebenden Insel und muss bald um ihr Leben fürchten, denn die Teilnehmer erzürnen nicht nur Kong, sondern auch anderes Riesengetier, womit für reichlich Monsteraction gesorgt ist.

Ein deutsches Kino-Postermotiv.

High-Rise

Bei “High-Rise” (2015) haben wir es mit einer gut besetzten dramatisch-düster-schwarzhumorig-eigenwilligen Klassenkampf-Dystopie zutun: Ein ebenso stylishes wie “unebenes” Werk, in dessen Gestalt Regisseur Ben Wheatley James Graham Ballards gleichnamigen Roman aus dem Jahr 1975 adaptiert hat…

The Night Manager

The Night Manager

In der auf einem Roman von John le Carré basierenden Thriller-Miniserie wird der Nachtmanager eines ägyptischen Nobelhotels als Agent angeworben und soll helfen, einem international agierenden Waffenhändler das Handwerk zu legen. Die stilvoll in Szene gesetzte Serie glänzt mit einem genial zynischen Hugh Laurie und entwickelt nach einem etwas schwächeren Mittelteil ordentlich Spannung.

Crimson Peak

Crimson Peak

Eine Gothic Romance von Guillermo del Toro: Die Amerikanerin Edith Cushing heiratet den Adligen Thomas Sharpe und zieht mit ihm in sein Schloss auf dem blutroten Berggipfel. Doch etwas ist faul in diesem prächtig ausgestatteten Gruselfilm, in dem Stil nicht über die Substanz geht, sondern vielmehr Substanz ist.

Ein französisch-sprachiges Poster-Motiv.

Only Lovers left alive

Ein Vampirfilm von Jim Jarmusch. Klingt ungewöhnlich? Das kann man wohl sagen – und dennoch ist sich der geschätzte Kult-Regisseur mit dieser melancholisch-poetisch-düsteren Liebesgeschichte nahezu gänzlich treu geblieben…

Thor - The Dark Kingdom

Thor – The Dark Kingdom

Nach dem Sieg über seinen verräterischen Halbbruder Loki bekommt Marvel-Held Thor es im Sequel mit den dunklen Elfen zu tun, welche Asgard zerstören und die Herrschaft über die neun Reiche erlangen wollen. Dabei soll ihnen eine Substanz namens dunkle Materie helfen, die ausgerechnet Thors große Liebe Jane infiziert.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5591195 andere Actionnerds