Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Tye Sheridan’

X-Men: Dark Phoenix deutsches Poster

X-Men: Dark Phoenix

Jean Grey wird bei einem Einsatz der X-Men von einer seltsamen Energiewolke durchströmt. Diese aktiviert einige bislang verborgene Kräfte der Mutantin und macht sie immer mächtiger. Ausgerechnet in dieser Phase findet sie heraus, dass Professor Xavier sie mehrere Male hintergangen hat. Irgendwann eskalieren die Streitigkeiten… Actiontechnisch starkes Finale der X-Men-Filme.

Ready Player One

Ready Player One

Mit „Ready Player One“ verfilmt Steven Spielberg eine Art heiligen Gral der Retro-Nerd-Welle. Originalautor Ernest Cline verantwortet zusammen mit Zak Penn das Script und erzählt von der Suche nach einem ganz besonderen Easter Egg in der virtuellen Realität OASIS, die vollgestopft mit Artefakten aus der Popkultur ist, was den Aufhänger für ein visuell beeindruckendes Spektakel mit Nerdfaktor liefert.

Entertainment

Nach dem Indie-Erfolg “The Comedy” ergründet Regisseur Rick Alverson die Untiefen der Anti-Komödie weiter, indem er Gregg Turkington als Comedian auf eine Tour in die Mojave-Wüste im Norden der USA schickt. Warum “Entertainment” mit herkömmlicher Unterhaltung wenig zu tun hat, lest ihr in unserer Kritik.

X-Men - Apocalypse

X-Men – Apocalypse

Mit dem neuesten Film kommt die „X-Men“-Reihe in den 1980ern an, im Jahr 1983 genauer gesagt. In genau diesem erwacht der jahrtausendealte Mutant Apocalypse zu neuem Leben und droht, seinem Namen alle Ehre zu machen. Während Magneto sich auf dessen Seite schlägt, versuchen Professor Charles Xavier und seine Mutanten das Ende der Welt zu verhindern.

Dark Places

Dark Places – Gefährliche Erinnerung

Vor 30 Jahren wurde Libby Days halbe Familie grausam aus dem Leben gerissen. Als Verdächtiger gilt Libbys Bruder Ben. Libby selbst kann die Ereignisse nie verarbeiten und ist eine gebrochene Frau, als ein Verein von Hobby-Detektiven an sie herantritt. Dieser “Kill Club” hält Ben nicht für den Mörder und stellt Libby Fragen, die sie selbst an Bens Schuld zweifeln lassen. Sie beginnt nachzuforschen und bringt Licht an die dunklen Orte ihrer Vergangenheit.

Joe

Joe – Die Rache ist sein

Nicolas Cage läuft in dieser dramatischen Geschichte über drei Männer, deren Lebenswege sich auf verhängnisvolle Art und Weise kreuzen, zu alter Form auf und spielt sich neben hochtalentierten Laien- und Profischauspielern die Seele aus dem Leib.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5583567 andere Actionnerds