Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘William Kaufman’

Daylight's End

Gewinnt eine „Daylight’s End“ Blu-ray

Thomas Rourke streift durch eine postapokalyptische Welt, in der alle Menschen dazu verdammt sind, sich blutrünstiger Kreaturen zu erwehren, die sie in ihresgleichen verwandeln wollen. Inmitten dieses Chaos’ sucht Rourke die Kreatur, die seine geliebte Frau Cassie auf dem Gewissen hat… Wir verlosen eine Blu-ray des B-Actionkrachers.

Daylight’s End

Bei „Daylight’s End“ arbeitete William Kaufman wieder mit seinem „Sinners and Saints“-Star Johnny Strong zusammen. Der spielt den Einzelgänger Rourke, der sich in einer postapokalyptischen Welt voller vampirartiger Untoter durchschlägt. Dabei trifft er auf eine Gruppe Überlebender unter der Führung von Lance Henriksen.

Johnny Strong

Johnny Strong – Actionheld und Künstlerseele im Interview

Der gebürtige Kalifornier Johnny Strong kam 1974 in der Showbiz-Metropole Los Angeles zur Welt und ist in vielen Branchen zuhause: Schauspieler, Musiker, Künstler, Messerdesigner… Actionfans dürfte er vor allem durch seine Hauptrolle in „Sinners and Saints“ bekannt sein. Wir baten den charismatischen Schauspieler zum Interview…

William Kaufman

William Kaufman, der Regisseur von “Sinners and Saints”, im Interview

Der bisher größte Wurf gelang dem Action-Regisseur mit dem B-Action-Geheimtipp “Sinners and Saints”. Doch auch mit “The Marine 4” und “Jarhead 3” bewies William Kaufman ein Gespür für zackige, realistisch gehaltene Action. Wir baten den Filmemacher zum Interview und sprachen mit ihm sowohl über seine Karriere als auch über “Sinners and Saints 2: Vengeance” und seinen neuen Film “Daylight’s End”.

Jarhead 3 - Die Belagerung

Gewinnt Blu-rays von „Jarhead 3 – Die Belagerung“

Actionheld Scott Adkins führt eine Handvoll Marines an, die ein amerikanisches Botschaftsgebäude im Nahen Osten gegen den Angriff fieser Lumpen beschützen müssen. Wir verlosen zwei Blu-rays des Filmes.

Jarheads 3: Die Belagerung

Jarhead 3 – Die Belagerung

Der zum Marine ausgebildete Evan Albright wird in eine amerikanische Botschaft im Mittleren Osten versetzt. Hier kommt es nach Tagen der langweiligen Routine zum Worst-Case-Szenario: Die Botschaft wird angegriffen und massiv belagert. Über Evan und Co. bricht die Hölle herein und die B-Hoffnungen William Kaufman (Regie) und Scott Adkins (Darsteller) sorgen für toughe Daueraction!

The Hit List

The Hit List

William Kaufman inszenierte diesen von „Collateral“ inspirierten Actionthriller, in dem Cuba Gooding Jr. als Auftragskiller gegen Normalbürger Cole Hauser antritt. Nach einem Gespräch in einer Bar arbeitet der Killer eine Todesliste mit Feinden des Ingenieurs ab, auch gegen dessen Willen, weshalb dieser einen Weg finden muss, den Mörder zu stoppen.

The Prodigy

The Prodigy

William Kaufmans Spielfilmdebüt ist ein Gangsterthriller mit Anleihen beim Horrorfilm und einigen Actionszenen. Es geht um den Mafiahandlanger Truman Fisher, der im Auftrag seines Bosses einem mysteriösen Killer nachspürt, welcher es auf die Gangster abgesehen hat. Ein harter, ungeschliffener, aber stimmungsvoller Low-Budget-Film.

The Marine 4: Moving Target

The Marine 4: Moving Target

Jake Carter, gespielt von “WWE-Superstar” The Miz, soll eine junge Whistleblowerin vor einer Gruppe gefährlicher Söldner beschützen. Dabei gerät das ungleiche Duo in eine Abfolge knalliger Actionsequenzen, in denen “Sinners and Saints” Regisseur William Kaufman erneut beweist, was für ein gutes Händchen er in Sachen straighter B-Action hat.

Sinners and Saints

Sinners and Saints

Innovationspreise gewinnt „Sinners and Saints“ vielleicht keine, aber William Kaufmans Film hat alles dabei, was einen schönen, geradlinigen Copactionthriller auszeichnet: Hohes Tempo, charismatische Helden, hassenswerte Übelwichte und dynamische Shoot-Outs.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 4852845 andere Actionnerds