Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Veranstaltungstipps für Actionfans

Am Wochenende vom 6. auf den 8. November haben Actionfans die Qual der Wahl zwischen zwei megainteressanten Events. Da wäre zum einen das „Weekend of Hell“ in Oberhausen mit richtig coolen Stargästen und zum anderen das erste Festival des Actionfilms in Nürnberg, bei dem diverse Kracher des Genres teilweise zum ersten Mal auf der großen Leinwand präsentiert werden.

Scott Adkins, Michael Jai White, Eric Roberts und Michael Madsen auf dem Weekend of Hell

Das „Weekend of Hell“ richtet sich eigentlich nicht in erster Linie an Actionfans. Dieses Jahr sind aber gleich vier interessante Actiondarsteller vor Ort! „Kill Bill“ Star Michael Madsen, „The Expendables“ Bad Ass Eric Roberts und die beiden Kampfmaschinen Scott Adkins und Michael Jai White (Die Gegner im brachialen „Undisputed 2“) laden zum Meet and Greet in Oberhausen. Alle stehen für Photoshootings und Autogrammstunden zur Verfügung und beantworten sicherlich mit Freude eure vielfältigen Fragen!

„Weekend of Hell“ ist das ultimative europäische Festival für Fans des fantastischen Films. Die Horror Convention bietet ihren Besuchern auf insgesamt 7000m² Fläche drei Tage voller cooler Programmpunkte. Darunter Autogrammstunden, Konzerte, kostenlose Filmscreenings, Photoshoots mit den Stars, Lesungen, Fanfilmaufführungen, Frage & Antwortstunden, Verlosungen, Ausstellungen, Vorträge, Horror Shows, Präsentationen neuer Horrorfilme und vieles mehr.

Auch der Händlerbereich lässt keine Wünsche offen. DVDs & Blu-rays in riesiger Auswahl, Filmplakate, Masken, Pressematerial, Filmcells, Actionfiguren, Buttons, Statuen, Soundtracks, Hörspiele, Romane, Starfotos, Magazine, Autogramme, T-Shirts und vieles mehr bieten diverse Händler aus ganz Europa und den USA an. Für drei höllisch gute Tage ist auch dank weiterer Stargäste und Horrorikonen wie Tony Todd, Tom Savini, Tobin Bell und Brad Dourif definitiv gesorgt!

Veranstaltungsort:
Turbinenhalle Oberhausen
Im Lipperfeld 23
46047 Oberhausen

Alle Informationen gibt es auf der offiziellen Homepage


……


Karacho – Das 1. Festival des Actionfilms

karacho-00

“Karacho”, das erste Festival des Actionfilms ist eines der beiden Veranstaltungshighlights für Actionfans. Artwork: Gerry Schuster

Verfolgungsjagden, Stunts, Schlägereien, Explosionen und Schusswechsel sind genau das, was der Actionfan von einem guten Actionfilm erwartet. Stilprägend waren dahingehend ganz sicher die 1980er und 1990er Jahre, während denen der Actionfilm zu nie geahnter Größe aufblühte.

„Karacho – Das 1. Festival des Actionfilms“ widmet sich nun dem rasantesten aller Genres und visiert einen breit gefächerten und abwechslungsreichen Streifzug durch den Actionfilm an. Von den 1950er bis in die 1990er Jahre, von den USA bis nach Asien, von Weltstars wie Stallone und Schwarzenegger bis zu kleinen B-Movies. Marodierende Söldner, gesetzlose Biker, schwarze Powerfrauen, surfende Bankräuber, brutale Gangs, virtuose Martial-Arts-Kämpfer, japanische Monster und mutierte Kreaturen geben sich bei dem Festival ein Stelldichein.

Dank durchweg farbenprächtiger 35mm-Filmkopien ist bei „Karacho“ echtes Kinofeeling garantiert, das von originalen Kinotrailern und fachkundigen Einführungen abgerundet wird. Aus deutschen Landen ist im Übrigen Regisseur Dominik Graf höchstpersönlich zu Gast und stellt seinen Film „Die Katze“ als deutschen Genrebeitrag vor.

Das Programm von „Karacho“
Freitag 17:00 Uhr Ein dreckiger Haufen
21:15 Uhr Die Klasse von 1984
23:30 Uhr The Hidden (OV)
Samstag 13:00 Uhr Tigerkralle 2 (OV)
15:00 Gefährliche Brandung (OV)
17:30 Uhr Rodan – Die fliegenden Monster von Osaka
21:15 Uhr Phantom Kommando
23:30 Uhr Coffy – Die Raubkatze
Sonntag 12:00 Engel der Hölle
14:30 Uhr The Heroic Trio (OmeU)
16:30 Uhr Die Katze (zu Gast: Dominik Graf)
21:15 Uhr Die City Cobra

Veranstaltungsort:
KommKino im Filmhaus
(direkt am Hauptbahnhof)
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Alle weiteren Informationen gibt es auf der Karacho-Homepage

Tagged as: , , , , , , , , ,

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 4257696 andere Actionnerds