Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Jerry Bruckheimer’

Top Gun

Top Gun

Pilot Maverick und sein Co-Pilot werden Teil von “Top Gun”, dem wohl härtesten Navy Ausbildungsprogramm für Jagdflieger. Der überlange, von Tony Scott inszenierte Werbespot für die Navy wurde zum Karriere-Kick-Start für Tom Cruise, Meg Ryan und Val Kilmer.

Ein Mann für gewisse Stunden

Ein Mann für gewisse Stunden

Richard Gere als gefragter Gigolo, dessen Welt aus den Fugen gerät, als er des Mordes an einer Klientin bezichtigt wird. Ein Drama über Leere in den 1980ern, geschrieben und inszeniert von Paul Schrader, produziert von Jerry Bruckheimer.

Bad Company - Die Welt ist in guten Händen

Bad Company – Die Welt ist in guten Händen

Buddy-Kost aus dem Hause Jerry Bruckheimer: CIA-Agent Anthony Hopkins muss Kleinganove Chris Rock in der Agentenkunst unterrichten und hat nur wenige Tage dafür Zeit, da dessen Zwillingsbruder, ebenfalls beim CIA, im Einsatz getötet wurde, zuvor aber einer Atombombe auf der Spur war, deren Verkäufer nur ihm vertraut.

Katzenmenschen

Katzenmenschen (1982)

Jerry Bruckheimer produzierte das 1982er Remake von Jacques Tourneurs klassischem Universal-Horrorfilm „Katzenmenschen“, bei dem Paul Schrader Regie führte. Irena Gallier trifft ihren Bruder in New Orleans wieder, der allerdings zur Spezies der Katzenmenschen gehört, die sich bei sexueller Erregung in schwarze Leoparden verwandeln. Sie auch?

Fahr zur Hölle Liebling

Fahr zur Hölle, Liebling

Jerry Bruckheimer produzierte diesen Neo-Noir auf Grundlage von Raymond Chandlers gleichnamigem Roman, in der Sylvester Stallone eine seiner ersten Rollen hat. Privatdetektiv Philip Marlowe soll die verschwundene Freundin eines Gangsters wiederfinden, doch stolpert dabei in ein Netz aus Intrigen.

Chase

Chase

In dieser kurzlebigen, von Jerry Bruckheimer produzierten Actionserie jagt ein fünfköpfiges Team von U.S. Marshals Folge für Folge flüchtige Kriminelle. In einer Folge spielt Daniel Bernhardt eine Gastrolle als gesuchter Krimineller, welcher zwei der Ermittler auf die Spur eines Waffendeals bringt.

No Panic - Gute Geiseln sind selten

No Panic – Gute Geiseln sind selten

Jerry Bruckheimer und Don Simpson produzierten diese etwas andere Weihnachtskomödie, in der Einbrecher Denis Leary auf der Flucht vor der Polizei das Ehepaar Kevin Spacey und Judy Davis als Geiseln nimmt. Dieses ist aber zerstritten und zankt sich selbst gefesselt noch, außerdem steht Familienbesuch an.

Lone Ranger

Lone Ranger

Jerry Bruckheimer und Gore Verbinski versuchen den „Fluch der Karibik“-Erfolg zu wiederholen: Johnny Depp gibt den schrägen Indianer Tonto, welcher an der Seite des Lone Ranger John Reid (Armie Hammer) für Gerechtigkeit sorgen will. Eigenwilliges Abenteuerkino im Wilden Westen.

Prince of Persia - Der Sand der Zeit

Prince of Persia – Der Sand der Zeit

Mit der „Fluch der Karibik“-Reihe hatte Jerry Bruckheimer das Abenteuerkino wieder richtig populär gemacht, die Videospielverfilmung „Prince of Persia“ stieß ins gleiche Horn. Darin geht es um den adoptierten Prinzen Dastan, der fälschlicherweise des Vatermords bezichtigt wird und diverse Abenteuer auf der Suche nach dem wahren Täter sucht…

Der Staatsfeind Nr. 1

Der Staatsfeind Nr. 1

In dieser angesichts der Post-9/11-Überwachung fast schon prophetischen Jerry-Bruckheimer-Produktion hetzt Tony Scott Will Smith durch einen atemlosen High-Tech-Actionthriller, der nicht nur diverse Schauwerte bietet, sondern sich durchaus mit dem Thema des Überwachungsstaates auseinandersetzt.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 10799054 andere Actionnerds