Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Ron Perlman’

Payday - The Web Series

Payday – The Web Series

Die Webserie „Payday“ ist in erster Linie Werbung für den zweiten Teil des gleichnamigen Videospiels, kann aber mit einigen bekannten Namen und Gesichtern aufwarten. Giancarlo Esposito, Gary Daniels und Bokeem Woodbine gehören zu den Darstellern der Personen aus dem Dunstkreis der Verbrecherorganisation Crime.net, um die es in Game und Webserie geht. Originaltitel: Payday__Herstellungsland: USA__Erscheinungsjahr: 2013-2015__Regie:… Read More ›

Absolon

Christopher Lambert, Lou Diamond Phillips, Ron Perlman und Kelly Brook spielen die Hauptrollen in “Absolon” – einem Science-Fiction-B-Movie-Thriller aus dem Jahr 2003, in dessen Zentrum der dringlich geführte (u.a. von wirtschaftlichen Interessen geleitete) Kampf um ein begehrtes Virus-Gegenmittel steht…

Perversions of Science

Perversions of Science

Mit der Sci-Fi-Anthologie-Serie „Perversions of Science“ versuchte das Produzentengespann aus Joel Silver, Walter Hill, Richard Donner, Robert Zemeckis und Gilbert Adler noch einmal an den „Geschichten aus der Gruft“-Erfolg anzuschließen, doch die Serie, deren Folgen unter anderem von Russell Mulcahy inszeniert wurden, kam nur auf eine Staffel.

Sons of Anarchy

Sons of Anarchy

In Kurt Sutters Bikerserie „Sons of Anarchy“ geht es um das Schicksal des titelgebenden Motorradclubs in einer epischen Mischung aus Gangsterthriller und Männermelodrama. In Gastrollen sind unter anderem Robert Patrick und Peter Weller zu sehen, während letzterer auch bei mehreren Folgen Regie führte.

Bad Ass

Bad Ass

Basierend auf einem viralen Videoclip drehte Craig Moss diesen ironischen B-Reißer, in dem Danny Trejo den titelgebenden Bad Ass in „Death Wish“-Tradition gibt. Als sein bester Freund ermordet wird und die Polizei untätig bleibt, macht sich Veteran Frank Vega auf eigene Faust auf Killersuche und räumt unter den Übelwichten in Downtown-L.A. auf.

Schwerter des Königs

Die Schwerter des Königs

Was wäre herausgekommen, wenn Uwe Boll “Herr der Ringe” inszeniert hätte? “Schwerter des Königs” lässt dahingehend eine Ahnung aufkommen. In dem misslungenen Fantasy-Action-Abenteuer kämpft ein Farmer namens Farmer gegen einen finsteren Unhold, der sein Kind tötete und seine Frau verschleppte… Jason Statham macht finstere Miene zum braungefilterten Quatsch.

Skin Trade

Skin Trade

In diesem Reißer, in dem zwei knallharte Cops Jagd auf Menschenhändler machen, welche die Familie des einen auf dem Gewissen haben, geben sich die B-Actionstars ein Stelldichein: Die Hauptrollen spielen Dolph Lundgren und Tony Jaa, in mehr oder wenigen großen Parts sind Michael Jai White, Peter Weller und Cary-Hiroyuki Tagawa zu sehen.

Ein amerikanisches Postermotiv.

Poker Night

In dem düsteren Thriller “Poker Night” wird ein junger Cop von einem Psychopathen verschleppt und fortan in einem Kellerraum gefangen gehalten. Um sich aus dieser misslichen Lage zu befreien, ruft er sich diverse nützliche Ratschläge in Erinnerung, die ihm seine erfahrensten Kollegen vermittelt haben, als sie ihm von den brisantesten Fällen ihrer Karrieren berichteten…

Alien - Die Wiedergeburt

Alien – Die Wiedergeburt

Im vierten Teil der „Alien“-Reihe wird Ellen Ripley von Wissenschaftlern als Klon wieder zum Leben erweckt, die in erster Linie an der Alien-Königin in ihrem Bauch interessiert sind. Natürlich hat das auch in diesem erneut von Walter Hill produzierten Spektakel fatale Konsequenzen und bietet actionreichen Sci-Fi-Horror.

Scorpion King 3

The Scorpion King 3 – Kampf um den Thron

Mathayus hat sein Königreich und seine Frau verloren und betätigt sich nun als Söldner. Er muss im Auftrag des Königs Horus ein Medaillon und ein Buch auffinden, doch ein brutaler Herrscher und eine Geisterarmee stellen sich ihm in den Weg. Die zweite DtV-Fortsetzung zu The Rocks “Scorpion King”.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6933071 andere Actionnerds