Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Maggie Q’

Die Bestimmung - Allegiant

Die Bestimmung – Allegiant

Im dritten Teil der „Divergent“-Reihe verschlägt es Tris Prior und ihre Getreuen in die verseuchte Wüste außerhalb der Schutzmauer, wo eine Gen-Behörde sitzt, die das Experiment in Chicago betreut und Tris’ DNA untersuchen will. Shailene Woodley als Heldin wird erneut von Maggie Q unterstützt, die ebenso wie Naomi Watts, Ray Stevenson und Octavia Spencer zum prominenten Ensemble gehört.

Das amerikanische Postermotiv.

the Crash

In dem u.a. mit Frank Grillo, Minnie Driver, John Leguizamo und Maggie Q besetzten dramatischen Thriller “the Crash” (2017) drohen Cyber-Terroristen damit, einen Zusammenbruch der Aktienmärkte herbeizuführen – worauf sich ein kleines Team findiger Computer-Spezialisten darum bemüht, genau das noch rechtzeitig zu verhindern…

Das deutsche BluRay-Covermotiv.

Deception – Tödliche Versuchung

Bei “Deception” haben wir es mit einem schick anzusehenden Thriller aus dem Jahr 2008 zutun, in welchem u.a. Ewan McGregor, Hugh Jackman, Michelle Williams, Natasha Henstridge, Charlotte Rampling und Maggie Q mit von der Partie sind…

Naked Weapon

Naked Weapon

Die sadistische Madame M kidnappt junge Mädchen und erzieht sie in einem grausamen Inselcamp über Jahre hinweg zu gewissenlosen Killermaschinen. Das harte Training überleben nur die Besten. Als sich mit Charlene, Katt und Jill gleich drei Mädels als hochklassige Kämpferinnen erweisen, ändert M ihre eigenen Regeln und nimmt die Amazonen als Killer-Trio unter „Vertrag“… Harte, wenig geschmackssichere Actionkost aus Hongkong.

Die Bestimmung - Insurgent

Die Bestimmung – Insurgent

Im zweiten Teil der Young-Adult-Sci-Fi-Saga müssen Heldin Tris (Shailene Woodley) und ihre Getreuen sich nun vor den Häschern von Jeanine (Kate Winslet) verstecken und ihre Revolution planen. Zu ihren Unterstützern zählt natürlich auch Maggie Q in der Rolle des ebenso furchtlosen wie kampfstarken Technikgenies Tori.

Die Bestimmung - Divergent

Die Bestimmung – Divergent

Der nächste Sci-Fi-Young-Adult-Mix, in dem die Menschheit in fünf Fraktionen nach ihren Fähigkeiten und Veranlagungen unterteilt ist, damit keine Unzufriedenheit herrscht, die in Krieg müden könnte. Doch die junge Heldin stellt fest, dass sie unbestimmt ist, also keiner Fraktion angehört, und das ist gefährlich, wie ihr Maggie Q in einer Nebenrolle mitteilt.

Stirb Langsam 4.0

Stirb Langsam 4.0

Mit Knarren gegen Bits und Bytes oder ein analoger Cop gegen digitale Verbrecher. So könnte man “Stirb Langsam 4.0” beschreiben, in dem fiese Hacker die USA in die Steinzeit zurückbomben wollen. Virtuell. Zum Glück ist John McClane da, um den Computerbubies auf die Tastaturfinger zu klopfen!

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5195826 andere Actionnerds