Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Chuck Norris und Steven Seagal auf der Comic Con Dortmund

Chuck Norris Comic Con Dortmund 2018

Chuck Norris gab sich irre relaxed auf der Comic Con.

Am 1. Dezember 2018 lud die Comic Con nach Dortmund ein und hatte ein paar interessante Stars im Gepäck. „Game of Thrones“-Fans kamen dabei genauso auf ihre Kosten wie „Stranger Things“-Anhänger. Von Actionfans ganz zu schweigen! Robert Patrick war zugegen. Steven Seagal machte seine Aufwartung. Und die Legende höchstselbst, Chuck Norris, war ebenfalls vor Ort.

Dementsprechend war ein Besuch der rammelvollen Comic Con natürlich Pflicht für den Verfasser dieser Zeilen. Und es hat sich gelohnt. Ok, aufgrund der aufgerufenen Preise für Autogramme und Fotos hat es sich eher für die Stars gelohnt, trotzdem ist man immer wieder mit einem seligen Lächeln von dannen getrottet, wenn man bekommen hatte, was man wollte.

Wir haben ein paar Eindrücke, auch in Form einer Galerie, von dem Event für euch mitgebracht.

Robert Patrick, Chuck Norris und Steven Seagal rocken die Comic Con

Robert Patrick alleine war schon einmal mindestens das aufgerufene Eintrittsgeld der Con wert. Denn mit welcher Verve und welchem Spaß er sich in den Infight mit den Fans begab, das hatte schon was. So erfuhr ich, in der Reihe um ein Autogramm anstehend, dass sein Schäferhund „Blitz“ heiße und ebenjenes Wort eines der wenigen deutschen Worte sei, das er kenne. Obendrein studierte er mein Mediabook von „Zero Tolerance“ ausgiebig und machte sogar ein Foto, weil in dem Booklet auch sein Co-Star Barbara Patrick abgebildet ist. Nicht mehr und nicht weniger als die Ehefrau des Stars. „Das Foto schick ich ihr, die wird sich wundern“, meinte er schmunzelnd.

Robert Patrick bei der Comic Con Dortmund 2018

Robert Patrick präsentiert seinen Deutschen Schäferhund “Blitz”.

Steven Seagal war da schon deutlich zurückhaltender. Dennoch hatte er immer mal wieder auch ein Lächeln auf den Lippen. Ein aus seinen Filmen nicht unbedingt gewohntes Bild. Bei seinem Panel durfte er dann ausgiebig und kritiklos seiner Freundschaft zu Putin huldigen, den Buddhismus feiern und allgemein ein wenig zu heftig den großen Kuschelbär geben. Zumindest rockte seine Antwort auf die Frage eines Fans schwer. Der wollte wissen, ob er auch im realen Leben schon einmal in eine Kneipenschlägerei verwickelt gewesen sei. Seagals Antwort: „Bisher wussten sie alle, was gut für sie ist.“ Macho kann er…

Sein Co-Star aus „Alarmstufe Rot“, Erika Eleniak, war im Übrigen ebenfalls vor Ort. Erstaunlicherweise wollten mit ihr mehr Leute ein Foto haben als mit Seagal. Und mehrfach musste das „Baywatch“-Hottie auch Fotos aus ihren Playboy-Shootings signieren. Nur Ferkel da auf der Comic Con. Hihihi

Chuck Norris hingegen war mit seiner Frau Gena O’Kelley da. Als Superstar wurde er reichlich extrem von der Veranstaltung abgekanzelt. Hatte beispielsweise einen eigenen „Kabuff“, wo er Autogramme geben sollte. Das wirkte schon sehr seltsam, vor allem weil die Actionikone wirklich sehr freundlich und umgänglich auftrat und immer mit einem Lächeln mit seinen Fans interagierte. Witzigerweise ging er bei seinem Panel von sich aus auf die „Chuck Norris Facts“ ein und erklärte, dass er sich die Faszination der Leute hierfür niemals so recht erklären konnte.

In diesem Sinne:
freeman

Unsere Bildergalerie zur Comic Con in Dortmund 2018 mit Steven Seagal, Chuck Norris und Robert Patrick

Chuck Norris und Steven Seagal bei der Comic Con Dortmund 2018
Chuck Norris beim Armdrücken mit freeman.
« 1 von 18 »

Tagged as: , , , , ,

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 4417057 andere Actionnerds