Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Remake’

Hidden in the Woods

Hidden in the Woods (2014)

Inzest, Vergewaltigungen, Drogenmissbrauch, Mord- und Totschlag und durchweg hassenswerte Kerle. Das sind die wesentlichen Inhalte des Remakes eines chilenischen Exploitation-Krachers. Dieser entstand aufgrund der Bestrebungen von B-Star Michael Biehn, der für sich und seine Frau immer auf der Suche nach dreckiger, eher klein skalierter Filmkost ist. Leider zieht das Remake dem Original ein wenig die Zähne, gibt sich glatter und harmloser…

Das deutsche Postermotiv.

Knock Knock

Auch wenn sie harmlos und freundlich wirken mögen: Man sollte sich immerzu genau überlegen, Fremde in sein Haus hereinzulassen. Diese Lektion lernt Keanu Reeves in Eli Roths bitterböser “Home Invasion”-Thriller-Satire “Knock Knock” auf die harte Tour, als er zwei durchnässten Mädels eines Abends bei ihm daheim Zuflucht vor einem Unwetter gewährt…

Das australische Covermotiv.

Turkey Shoot (2014 – aka “Elimination Game”)

Bei “Turkey Shoot” (2014) handelt es sich um ein loses Remake des gleichnamigen (hierzulande unter dem Titel “Insel der Verdammten” veröffentlichten) australischen Kult-Action-Flicks aus dem Jahre 1982. Leider entpuppt sich der mit “Prison Break”-Star Dominic Purcell in der Hauptrolle aufwartende Streifen jedoch rasch als ein ziemlicher “Totalausfall”…

13

13

Ein Dachdecker repariert das Haus eines heroinsüchtigen Mannes und seiner Tochter und bekommt so mit, wie der Mann einen Brief erhält, der diesen von einer wohlhabenden Zukunft fabulieren lässt. Als der Mann unvorhergesehen stirbt, stiehlt der Dachdecker den Brief. Wohlstand kann er nur zu gut gebrauchen. Der Brief führt ihn allerdings in seine persönliche Hölle, in der es wortwörtlich um Leben oder Tod geht.

Das deutsche Covermotiv.

American Heist – der Coup des Lebens

Eigentlich wollte James seine kriminelle Vergangenheit hinter sich lassen – doch die Entlassung seines Bruders aus dem Gefängnis setzt eine Ereigniskette in Gang, die jenen löblichen Vorsatz kurzerhand zunichte macht: Eine klassische, schon oft erzählte Geschichte, welche der dramatische Action-Crime-Thriller “American Heist” seinem Publikum da mal wieder präsentiert…

Das deutsche Covermotiv.

And soon the Darkness (2010)

In „And soon the Darkness“ – Marcos Efrons Remake eines hierzulande unter dem Titel „Tödliche Ferien“ veröffentlichten britischen Thrillers aus dem Jahre 1970 – durchleben zwei junge amerikanische Touristinnen im argentinischen Hinterland einen wahrhaftigen Albtraum, als eine von ihnen eines Tages Opfer einer Verschleppung wird…

Das amerikanische Covermotiv.

All Cheerleaders die (2013)

In Gestalt der eigenwillig-düsteren 2013er Horror-Comedy „All Cheerleaders die“ schufen die beiden Drehbuchautoren und Regisseure Lucky McKee und Chris Sivertson ein gleichermaßen „unebenes“ wie unterhaltsames Remake ihres eigenen Micro-Budget-Debütwerks aus dem Jahre 2001…

Katzenmenschen

Katzenmenschen (1982)

Jerry Bruckheimer produzierte das 1982er Remake von Jacques Tourneurs klassischem Universal-Horrorfilm „Katzenmenschen“, bei dem Paul Schrader Regie führte. Irena Gallier trifft ihren Bruder in New Orleans wieder, der allerdings zur Spezies der Katzenmenschen gehört, die sich bei sexueller Erregung in schwarze Leoparden verwandeln. Sie auch?

Das Covermotiv der ungeschnittenen österreichischen BluRay.

I spit on your Grave (2010)

Mit “I spit on your Grave” gelang Regisseur Steven R. Monroe im Jahre 2010 ein ebenso wirkungsvolles wie achtbares Remake des gleichnamigen 1978er Originalfilms, welchen Meir Zarchi eigentlich bzw. ursprünglich unter dem Titel “Day of the Woman” realisiert hatte…

RoboCop

Gewinnt ein “RoboCop”-Fanpaket

Seit Donnerstag, den 6. Februar 2014, läuft in den deutschen Kinos das Remake des Sci-Fi-Actionklassikers “RoboCop”. Anlässlich des Kinostarts verlosen wir ein hübsches Fanpaket, bestehend aus Poster, T-Shirt und Actionfigur zum Film.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6403051 andere Actionnerds