Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Rip Torn’

Slaughter

In den 70er Jahren rollte die Blaxploitation-Welle: Funkige Arschtritte schwarzer Helden in weiße Ärsche, zu Dutzenden verteilt in sleazigen Genrestreifen. American International Pictures wollte da nicht hintenan stehen und schickte zum Auftakt seiner hauseigenen Serie von Blaxploitation-Beiträgen im August 1972 einen Ex-Footballstar nach Südamerika, um Rache für seine ermordeten Eltern zu nehmen. Jim Brown ist… Slaughter!

Ausgelöscht von Walter Hill Mediabook

Ausgelöscht

Walter Hill lässt in seiner Verbeugung vor dem Westernklassiker “The Wild Bunch” Nick Nolte und Powers Boothe auf verschiedenen Seiten des Gesetzes und in sengender Hitze aufeinanderprallen. Das Ergebnis ist ein infernalisches Geballer mit amtlichem Bodycount und hohem Blutzoll.

Beastmaster - Der Befreier

Beastmaster – Der Befreier

Don Coscarellis „Beastmaster“ schwimmt im Fahrwasser des „Conan“-Erfolgs und hat einen schwertschwingenden Muskelmann mit der Fähigkeit, mit Tieren zu reden, als Helden anzubieten. Der rächt in diesem Fantasy-Actionreißer sein dahingemetzeltes Dorf und legt sich mit einem Kult mörderischer Sektierer an.

Mörderischer Irrtum

Mörderischer Irrtum

In diesem Actionthriller im Gangstermilieu spielt Lance Henriksen den Profikiller Chris Caleek, der Kronzeugen für die Mafia kaltstellen soll. Als er aufgrund eines Irrtum den Sohn eines Versicherungsmaklers entführt, heftet sich dieser an die Fersen des Berufsmörders. Low-Budget-Reißer von William Lustig mit Jan-Michael Vincent und Leo Rossi in weiteren Hauptrollen.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 8935802 andere Actionnerds