Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Rutger Hauer’

Black Butterflies

Black Butterflies

Das kraftvolle, fantastisch gespielte Biopic “Black Butterflies” fokussiert auf die dramatischen letzten fünf Jahre im Leben der Dichterin Ingrid Jonker, deren Werke in Südafrika noch heute verehrt und gefeiert werden. Einen wichtigen Höhepunkt ihres Schaffens stellt ein Gedicht dar, das Nelson Mandela bei der ersten Sitzung des neugewählten demokratischen Parlamentes rezitierte.

Das Osterman Weekend

Das Osterman Weekend

In Sam Peckinpahs letztem Film geht es um einen Freundeskreis, zu dem auch Rutger Hauer in der Rolle des TV-Journalisten John Tanner gehört. Er soll einem Geheimagenten helfen seine Freunde während eines gemeinsam verbrachten Wochenendes zu bespitzeln. Starbesetzte Mischung aus Actionfilm und Thriller, die unter Scriptproblemen leidet.

Die Heineken Entführung

Die Heineken Entführung

1983 wird Alfred Heineken (Rutger Hauer), der Kopf hinter der weltberühmten Biermarke, entführt. Drei Wochen lang ist er in der Hand seiner Kidnapper. So lange dauern die Verhandlungen um sein Lösegeld. Wenig später wird er aus seinem Gefängnis befreit und setzt fortan alles daran, dass seine Entführer gefasst werden.

The Scorpion King 4

The Scorpion King 4 – Der verlorene Thron

Rutger Hauer, Michael Biehn und Don Wilson mischen im neuesten Abenteuer des “Scorpion Kings” mit. Sie alle hetzen hinter einer magischen Krone her, können aber den wenig inspirierten Fantasy-Streifen, der mit zu vielen positiven Aspekten der gelungeneren Vorgänger bricht, nicht retten.

Eureka

Eureka

Eureka ist das Portrait eines paranoiden Misanthropen und zeichnet vor allem dessen Niedergang nach. Der großartig bebilderte Film lebt von seinen starken Darstellern (allen voran Gene Hackman und Rutger Hauer) und basiert zu weiten Teilen auf Ereignissen, die zu einem realen, grauenvollen und bislang ungeklärten Verbrechen führten.

RPG - Real Playing Game

RPG – Real Playing Game

Dieser portugiesische Film zieht seine Story mal wirklich sehr vertrackt auf und überrascht den Zuschauer mit immer neuen Twists. Dabei ist er nicht immer logisch, dafür aber voll reizvoller Ansätze. Er erzählt von einer Firma, die todkranken Menschen anbietet, noch einmal für wenige Stunden jung zu sein. Einer der Kunden der Firma: Ruter Hauer.

Sights of Death

Sights of Death

2047 wird die Welt von der Confederate Central Government mit aller Brutalität beherrscht. Nur die Green War Rebels erheben sich gegen sie. Da geht den Rebellen ein Satellit mit wichtigen Daten verloren. Rebell Ryan Willburn wird entsandt, die Daten zu zerstören… Lahmarschige Sci-Fi Action mit Rutger Hauer und Michael Madsen.

Dario Argentos Dracula

Dario Argentos Dracula

Dario Argentos Version des klassischen Stoffes um Graf Dracula gerät zu einem ziemlichen Totalausfall, der jedwede faszinierenden Seiten der Horrorikone tilgt und nicht in der Lage ist, echte Spannung aufzubauen. Zumindest Rutger Hauer Fans sei der Film empfohlen, da jener den Film zum Ende hin etwas aufzuwerten versteht.

Spetters

Spetters – knallhart und romantisch

Die Freunde Rien, Hans und Eef hoffen mittels des Motorsports aus ihrem spießigen Umfeld ausbrechen zu können. Als die Imbissbudenbesitzerin Fientje in ihr Leben tritt, verändert sich für die jungen Kerle jedoch alles… Das Drama von Paul Verhoeven mit Rutger Hauer in einer Nebenrolle galt in Holland mehrere Jahrzehnte lang als echter Skandalfilm.

The Rite - Das Ritual

The Rite – Das Ritual

Colin O’Donoghue spielt einen jungen Priester, der zu einem Seminar zum Thema Exorzismus nach Rom geschickt wird. Dort lernt er den alteingesessenen Exorzisten Lucas Trevant (Anthony Hopkins) kennen und soll diesen bei seinem neusten Fall, der Besessenheit einer jungen Schwangeren, helfen. Rutger Hauer spielt den Vater des jungen Priesters.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 4408568 andere Actionnerds