Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

„Hardcore“ und „Phobia 2“ benötigen eure Hilfe

Update: Beide Kampagnen waren erfolgreich und wir dürfen gespannt sein, was die Macher mit unserer Kohle anstellen werden.
Hardcore

Investiert in die Postproduction von “Hardcore” und/oder die Synchronisation von “Phobia 2”

Wir wollen euch kurz zwei interessante Crowdfunding-Projekte vorstellen. Das eine widmet sich beinahe physisch erlebbarer Action komplett aus der First Person Ansicht und lässt euch quasi zum Teil eines Shooters mit mal wirklich lebensechter Grafik werden. Das andere Projekt dreht sich um thailändischen Horror und soll diesen klar und deutlich verstehbar machen…

“Hardcore” – Der erste Actionfilm aus First Person Sicht

I Want Hardcore – So heißt der Slogan einer russischen Produktion, deren Macher Ilya Naishuller in den Weiten des World Wide Webs bereits mit kleineren Clips aufgefallen ist, in denen er die Möglichkeiten der relativ neuen GoPro-Kameras austestete. Die “Mittendrin statt nur dabei” Vorzüge dieser Aufzeichnungsgeräte hat er nun für seinen ersten Spielfilm eingesetzt. Dieser hört auf den Titel “Hardcore”, wird von Timur Bekmambetov (“Wanted”) produziert und hat in einer Hauptrolle Sharlto Copley (“Open Grave“) aufzubieten.

Die Macher des Filmes wollen nun über eine Kampagne auf indiegogo.com 250 000 Dollar einsammeln, die rundweg in die Postproduction fließen sollen. Und da Bilder mehr sagen als tausend Worte, hier ein beeindruckender Filmausschnitt aus “Hardcore”…

Überzeugt? Dann auf zur Hardcore Crowdfunding-Seite


……


Investiert in die Synchronisation von “Phobia 2”

Das kleine deutsche Label „Frozen Dice Media“ möchte seine neue Epic Asia Reihe mit dem thailändischen Schocker „Phobia 2“ ins Leben rufen. Die Betreiber des Labels gaben nun bekannt, dass ihnen vor allem an einer wirklich wertigen Lokalisation des Filmes gelegen sei. Darum wollen sie das Budget für die Synchronisation mit eurer Hilfe aufstocken. Das Ziel ihrer Kampagne sind 10 000 Euro.

Bei „Phobia 2“ handelt es sich um eine Horror-Anthologie, die aus folgenden Geschichten besteht:
NOVICE: Von seiner Mutter in einem Kloster versteckt, erwartet einen kriminellen Jugendlichen der pure Terror. Denn die Geister sind alles andere als gnädig.
WARD: Ein junger Mann bekommt im Krankenhaus einen zwar komatösen, aber keinesfalls friedlichen Zimmergenossen. Schon bald wird es höchst unheimlich.
BACKPACKERS: Ein japanisches Paar Rucksacktouristen wird im thailändischen Hinterland als Anhalter von zwei hilfsbereiten Truckern mitgenommen. Leider schlummert hinten auf der Ladefläche eine geradezu apokalyptische Ladung.
SALVAGE: Ihr skrupelloser Ehrgeiz, hat für eine Gebrauchtwagen-Händlerin unangenehme Folgen, als sie eines Nachts die Geister der Unfallopfer auf ihrem Autohof heimsuchen.
IN THE END: Am Set eines Horrorfilms bricht das blanke Chaos aus. Könnte es sein, dass eine Darstellerin nicht nur einen Zombie spielt, sondern auch tatsächlich einer ist?

Den Film wollt ihr mit toller Synchronisation sehen?
Dann nix wie hin zur Phobia 2 Crowdfunding-Seite

Tagged as: , , , , , , , ,

Categorised in: Der Actionfilm, News

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5225061 andere Actionnerds