Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Christophe Gans’

Silver Slime

Silver Slime

Schon zu Studienzeiten erwies sich Christophe Gans als versierter Genrekenner und -regisseur. Sein „Silver Slime“ ist eine 15 Minuten lange Hommage an den Giallo im Allgemeinen sowie Mario Bava und Dario Argento im Speziellen, die in der Geschichte eines maskierten Killers und seines potentiellen Opfers beinahe alle Trademarks des Genres unterbringt. Originaltitel: Silver Slime__Herstellungsland: Frankreich__Erscheinungsjahr:… Read More ›

H.P. Lovecraft's Necronomicon

H.P. Lovecraft’s Necronomicon

Die Horror-Anthologie „H.P. Lovecraft’s Necronomicon“ basiert auf Geschichten und Motiven des berühmten Autors. In drei Storys, die von Brian Yuzna, Christophe Gans und Shûsuke Kaneko inszeniert wurden, machen Menschen auf mal eher unheimliche, mal eher splattrige Weise Bekanntschaft mit dem Übernatürlichen und Unaussprechlichen des kosmischen Horrors. Originaltitel: Necronomicon__Herstellungsland: USA__Erscheinungsjahr: 1993__Regie: Brian Yuzna, Christophe Gans, Shûsuke… Read More ›

Crying Freeman

Crying Freeman – Der Sohn des Drachen

Mit „Crying Freeman“ adaptierte Christophe Gans den gleichnamigen Manga um den titelgebenden Killer, der für jedes seiner Opfer eine Träne vergießt. Die Hauptrolle in diesem poetischen, entschleunigten Actionthriller spielt Mark Dacascos, der sich als Auftragsmörder in eine Zeugin verliebt, die er eigentlich beseitigen soll, woraufhin das Paar zwischen die Fronten von gerät. Originaltitel: Crying Freeman__Herstellungsland:… Read More ›

Die Schöne und das Biest

Die Schöne und das Biest

Der “Crying Freeman” Regisseur Christophe Gans erzählt seine ganz eigene Version des französischen Volksmärchens und bedient sich vollumfänglich seiner bewährten, kraftvollen Bilder, die spielend eigene Welten erschaffen. Die Story allerdings kommt da nicht ganz hinterher.

Pakt der Wölfe

Der Pakt der Wölfe

In der französischen Provinz von Gévaudan wütet eine blutrünstige Bestie und tötet scheinbar wahllos die Einwohner dieses sonst so friedlichen Fleckens Erde. Da tauchen zwei Männer auf, die der Bestie Einhalt gebieten sollen. Das Ergebnis ist ein Fantasymärchen in erlesensten Bildern mit Mark Dacascos.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 8660144 andere Actionnerds