Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Erika Eleniak’

Dracula 3000

Dracula 3000

“Dracula 3000” versucht den Mythos Dracula in den Weltraum zu verfrachten. Dabei gibt es hier und da nette Ideen zu verzeichnen, das schlussendliche Ergebnis ist aber kaum mehr als Gigatrash. An dem zumindest Casper Van Dien großen Spaß hatte.

Stealth Fighter

Stealth Fighter – Raketen auf Washington

„Stealth Fighter“ ist ein ganz besonders dreistes Beispiel für Jim Wynorskis B-Actionfilme aus den späten 1990ern und frühen 2000ern: Nicht nur wird massiv Stock Footage aus Werken wie „Flug durch die Hölle“ und „Navy Seals“ verwendet, der Film ist quasi um diese Passagen gestrickt. Da helfen auch bekannte Gesichter wie Ice-T, William Sadler, Ernie Hudson und Andrew Divoff nur wenig.

Bordello of Blood

Bordello of Blood

Beim zweiten „Geschichten aus der Gruft“-Kinofilm „Ritter der Dämonen“ war das Produzentenquintett aus Joel Silver, Richard Donner, Walter Hill, Robert Zemeckis und Gilbert Adler erneut am Ruder, während letzterer auch Regie führte. Das titelgebende Etablissement wird von Vampirdamen betrieben, die sich am Blut ihrer Freier laben, bis ein findiger Privatdetektiv ihnen auf die Schliche kommt.

Boone: The Bounty Hunter

Boone: The Bounty Hunter

Wrestling Star John Hennigan muss als “Boone: The Bounty Hunter” einem besonders gefährlichen Verbrecher das Handwerk legen, will er verhindern, dass seine Reality Soap, in der er sich so gerne selbst feiert, abgesetzt wird. Blöderweise kollidiert in dem folgenden Abenteuer Boones Selbstverliebtheit heftig mit der brutalen Realität… Unterhaltsame, extrem selbstironische Actionsause.

Final Voyage DVD Cover

Final Voyage – Kreuzfahrtschiff auf Todeskurs

Personenschützer Aaron soll auf einem Kreuzfahrtschiff das junge Starlet Gloria beschützen. Was er nicht ahnt: Aus dem vermeintlich gemütlichen Auftrag wird bald ein Kampf auf Leben und Tod. Da zum einen Terroristen das Schiff kapern, um dessen Tresor auszurauben, und sich der Ozeanriese zum anderen plötzlich als löchrige Nussschale entpuppt… Das Ergebnis ist 0815 Geballer und ein Stock-Footage-Flickenteppich.

Alarmstufe: Rot

Alarmstufe: Rot

Als Terroristen die USS Missouri kapern, ahnen sie nicht, dass für sie die größte Gefahr ausgerechnet vom Koch des Kriegsschiffes ausgeht… Steven Seagals größter Hit zelebriert das Stirb-Langsam-Schema auf einem Schiff und lässt seinen Machohelden mal so richtig auf die Kacke hauen! Das ist auch dank extrem überkandidelter Bösewichter noch heute ein großer Spaß!

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5750956 andere Actionnerds