Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘George Eastman’

Die Barbaren

Die Barbaren

Nach „Conan, der Barbar“ boomten die Barbarenfilme. Auch Cannon wollte ein Stück vom Kuchen abhaben und finanzierte Ruggero Deodatos „Die Barbaren“ als US-italienische Co-Produktion. Darin spielen die Bodybuilder Peter und David Paul zwei Barbarentwins, die eine Revolte gegen Richard Lynch als fiesen Herrscher anzetteln. Knallig-trashige Fantasy-Abenteuer-Action mit überraschend gutem Set-Design.

The Riffs - Die Gewalt sind wir

The Riffs – Die Gewalt sind wir

In Enzo G. Castellaris „1990: The Bronx Warriors“, hierzulande „The Riffs – Die Gewalt sind wir“, ist mal wieder dystopische Endzeit angesagt. Die Bronx ist zu einem Ganggebiet geworden, in das sich die Polizei kaum hineintraut. Als eine Konzernerbin hierhin flieht und bei der Gang der Riders unterkommt, beginnt es in der Bronx zu brodeln, als Übelwichte die junge Frau in ihre Gewalt bekommen wollen.

Fireflash

Fireflash – Der Tag nach dem Ende

2019 (offenkundig ein schlechtes Jahr für die Erde) liegt die Erde in Schutt und Asche und Flash, Held der Chose, wird gebeten, in New York die letzte fruchtbare Frau zu finden. Flash denkt sich ‘Warum nicht?’ und spielt eine Runde “Die Klapperschlange” in italienischen Sandgruben.

Metropolis 2000

Metropolis 2000

2019 liegt die Welt nach einem nuklearen Holocaust in Schutt und Asche. Nur wenige Überlebende durchstreifen das Ödland auf der Suche nach anderen Überlebenden, ständig bedroht durch die alles tötenden Templer. Nur ein aufrechter Recke versucht Ordnung ins Chaos zu bringen … kennt man ja.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6836551 andere Actionnerds