Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Tom Sizemore’

Das amerikanische Postermotiv.

Traded

Als eine Siebzehnjährige in dem 2016er Western “Traded” aus ihrem Elternhaus ausreißt und im Zuge dessen in die Fänge einiger Menschenhändler gerät, schnappt sich ihr Vater (Michael Paré) kurzerhand sein Pferd und Revolver, um sie schnellstmöglich wieder sicher heim zu holen. “Taken” lässt grüßen…

Beyond Valkyrie

Beyond Valkyrie – Morgendämmerung des Vierten Reichs

Captain Evan Blackburn soll gegen Ende des 2. Weltkrieges den Deutschen Adam von König aus Deutschland heraus holen. Dieser gehört zum militärischen Widerstand aus Hitlers eigenen Reihen und kennt darüber hinaus besonders ungeheuerliche Pläne der Nazis, die es mit Schmackes zu durchkreuzen gilt! Flotte B-Action im Weltkriegsgewand mit Rutger Hauer in einer Nebenrolle.

Swat - Tödliches Spiel

SWAT – Tödliches Spiel

Zwei heißspornige Cops versauen einen Babysitterjob gründlich. Um ihnen den Arsch zu retten, muss ein “SWAT”-Team ausrücken… Was nach flotter Action klingt, wurde von Regie-Nulpe Timothy Woodward Jr. mit sich selbst in der Hauptrolle in Szene gesetzt und gewinnt locker jeden Wettbewerb im “Auf-den-Sack-gehen”.

Weaponized

Weaponized

Cop Walker ermittelt in einem eigenartigen Fall mehrfachen Mordes. Dabei erschnüffelt er Spuren und Hinweise, die “Weaponized” mehr und mehr zur Science Fiction machen und die Story teils abstruse Wege einschlagen lassen. Dank dem kernigen Cast aus Mickey Rourke, Johnny Messner, Tom Sizemore und Jon Foo hätte man aus diesen Ansätzen nette Sci-Fi-Action zimmern können. Leider ist der Regisseur dafür einfach zu unfähig…

Gefährliche Brandung

Gefährliche Brandung

In Kathryn Bigelows Actionthriller „Gefährliche Brandung“ gibt Keanu Reeves den FBI-Agenten Johnny Utah, welcher nach Bankräubern im Surfermilieu fahndet. Mit Surfguru Patrick Swayze schließt er Freundschaft, aber es stellt sich die Frage, ob er seine Ermittlungen durch die enge Einbindung in die Szene gefährdet.

Black Hawk Down

Black Hawk Down

Mit „Black Hawk Down“ bringen Regisseur Ridley Scott und Produzent Jerry Bruckheimer das Fiasko der amerikanischen Streitkräfte in Somalia 1993 auf die Leinwand. Beim Versuch Gefolgsleute eines mächtigen Warlords festzusetzen, lieferten sich US-Truppen ein stundenlanges Gefecht mit der einheimischen Miliz, was in Scotts Kriegsfilm bildgewaltig umgesetzt wird.

Reach Me

Reach Me – Stop at Nothing

Der bis in die kleinste Nebenrolle prominent besetzte Film “Reach Me” erzählt von einem Selbsthilfe-Ratgeber in Buchform und wie dieser das Leben der verschiedensten Leute beeinflusst und verändert… Ein cooler Sylvester Stallone und ein schräger Thomas Jane erfreuen den Zuschauer, der Rest lässt einen einfach nur ratlos zurück.

Company of Heroes

Company of Heroes

Eine nette B-Star-Riege dringt in diesem Kriegsabenteuer weit hinter die faschistischen Linien vor und will eine vermutlich kriegsentscheidende Waffe zerstören. Dabei fliegen ordentlich die Fetzen und purzeln die Klischees. Was für den Zuschauer durchaus unterhaltsam anzusehen ist.

Das deutsche Covermotiv.

Furnace – Flammen der Hölle

Resultierend aus einer Reihe bizarrer Sterbefälle, ermittelt Michael Paré als Cop in William Butler´s 2007er Horror-Thriller „Furnace“ innerhalb der geschichtsträchtigen Gemäuer einer amerikanischen Haftanstalt mit einem schrecklichen Geheimnis. Ebenfalls mit von der Partie: Tom Sizemore und Danny Trejo…

Das Relikt

Das Relikt – Museum der Angst

Mit „Das Relikt“ verfilmt Peter Hyams den gleichnamigen Bestseller von Lincoln Child und Douglas Preston. Tom Sizemore als Cop Vincent D’Agosta und Penelope Ann Miller als Wissenschaftlerin Margo Green machen sich an die Aufklärung einer Mordserie im Chicagoer Naturkundemuseum, die monströse Hintergründe hat.

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 10798948 andere Actionnerds