Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Ein „Shootout“ in euren eigenen vier Wänden

Shootout

Sylvester Stallone kennt in “Shootout” keine Gnade …

Am 8. August 2013 kommt der von Walter Hill („Nur 48 Stunden“) inszenierte Actionkracher „Shootout – Keine Gnade“ auf DVD und Blu-ray in den deutschen Handel. Anlässlich des Kaufstarts verlosen wir gemeinsam mit Constantin Film zwei DVDs des straighten, harten und im besten Sinne Old Schooligen Actionfilms.

Cop und Killer auf Gangsterjagd in „Shootout“

James Bonomo, besser bekannt als „Jimmy Bobo“, ist ein gefürchteter Auftragskiller in New Orleans. Sein Prinzip: Töte niemals einen Unschuldigen. Als aber genau aus diesem Grund ein Zeuge überlebt, muss ausgerechnet Jimmys junger Partner dafür mit seinem Leben bezahlen. Zeitgleich trifft Detective Taylor Kwon aus Washington ein, um einen alten Fall aufzurollen. Doch die heiße Spur endete mit diversen Einschüssen in Kopf und Körper. Seine Nachforschungen führen dazu, dass sich seine und Jimmys Wege fast schon zwangsläufig kreuzen und man beschließt, zusammenzuarbeiten. Auf ihrem Weg zu Recht und Vergeltung treffen die beiden auf zwielichtige Gestalten und blicken hinab in tiefste Abgründe, die bis in die höchsten Behördenkreise reichen.

In „Shootout – Keine Gnade“ inszeniert Altmeister Walter Hill die Hauptdarsteller Sylvester Stallone und Sung Kang, neben Jason Momoa („Game of Thrones“) und Christian Slater. Das rasante Action-Abenteuer nach einem Drehbuch von Alessandro Camon basiert auf der Graphic Novel „Bullet to the Head“ von Matz alias Alexis Nolent.

Holt euch „Shootout – Keine Gnade“ nach Hause

Gemeinsam mit Constantin Film verlosen wir 2 DVDs des Filmes! Wer eine DVD gewinnen möchte, muss uns nur folgende Fragen beantworten können:

1. Aus welchem Film eines ehemaligen Konkurrenten und heutigen Freundes Stallones stammt diese liebenswerte Veralberung? (Last Action Hero)

Shootout

Stallone als Terminator???

2. Stallone revanchiert sich für diesen Gag in „Demolition Man“. Dabei drehte sich alles um ein öffentliches Gebäude, das nach einem bekannten Präsident benannt sei. Wie hieß dieses Gebäude? (Die Schwarzenegger-Präsidentenbibliothek)

3. Der Konkurrent und heutige Freund Stallones hat ihn schon in einem früheren Film verballhornt. Dabei steht er vor einem Rambo-Poster und belächelt die winzigen Muskeln Stallones. Wie hieß der Film? (Twins – Zwillinge)

Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner wurden via E-Mail von uns informiert! Die Lösungen sind oben nachgetragen. Den Gewinnern viel Spaß mit dem Film!

Weiterführende Informationen zu „Shootout – Keine Gnade“

Die Actionfreunde.de Kritik zum Film
Die offizielle Homepage zu „Shootout“
Extras der DVD/Blu-ray: Bullet Featurette (ca. 9 Min.), Blick hinter die Kulissen (ca. 12 Min.), Interviews ( ca. 42 Min.), Trailer

Tagged as: , , , , , , , ,

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5833208 andere Actionnerds