Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Gewinnt Fanpakete zu „Survive the Night“ und „Trauma Center“

Bruce Willis mag im Kino nicht mehr sonderlich aktiv wirken, auf dem Heimkinosektor hingegen versorgt er seine Fans in regelmäßigen Abständen mit neuen Filmen. Eurovideo veröffentlicht am 3. Dezember 2020 „Survive the Night und am 10. Dezember 2020 „Trauma Center mit dem Actionstar. Wir stellen euch beide Actionthriller vor und verlosen unter unseren Lesern zwei Fanpakete mit beiden Filmen.

Survive the Night mit Bruce Willis DVD Cover

Bruce Willis gerät in “Survive the Night” in eine Home Invasion. Copyright: Eurovideo

Home-Invasion-Thrill in „Survive the Night“

Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und benötigt dringend medizinische Hilfe. Den Brüdern bleibt nichts Anderes übrig, als dem Chirurgen Rich (Chad Michael Murray) von der Klinik bis nach Hause zu folgen.

Der hitzköpfige Jamie nimmt die Familie als Geiseln und zwingt Rich, seinen Bruder zu operieren. Rich wird klar, wenn er und seine Familie die Nacht überleben wollen, muss er sich mit seinem knallharten Vater, dem pensionierten Sheriff Frank (Bruce Willis), zusammenschließen.

„Survive the Night“ ist ein harter Home Invasion-Thriller von den Erfolgsproduzenten von „Stirb Langsam“ und „Stirb Langsam 4.0“ mit Bruce Willis, der für seine Familie alles geben muss.

Trauma Center mit Bruce Willis DVD Cover

Bruce Willis muss in “Trauma Center” sexy Nicky Whelan beschützen. Copyright: Eurovideo

Korrupte Cops entern das „Trauma Center“

Detective Steve Wakes (Bruce Willis) hat Rache geschworen und setzt alles daran, den Mord an seinem Partner aufzuklären. Dafür schließt er sich mit der Zeugin Madison (Nicky Whelan) zusammen, die nach einer Schießerei ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Die Kugel in ihrem Bein ist das einzige Beweisstück, um die Täter zu überführen.

Um Madison besser beschützen zu können, verlegt Wakes sie eigenmächtig auf die Isolierstation. Doch das hält die Verfolger nicht auf. Ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt und Wakes schlimmste Befürchtungen werden wahr.

Bruce Willis legt sich mit korrupten Cops an. Ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel mit jeder Menge Thrill und Action ist die Folge.

Gewinnt Bruce-Willis-Fanpakete mit „Trauma Center“ und „Survive the Night“

Gemeinsam mit Eurovideo verlosen wir anlässlich der Heimkinostarts von „Survive the Night“ und „Trauma Center“ zwei Fanpakete, die jeweils beide Filme auf Blu-ray enthalten. Wer gewinnen möchte, muss sich unten folgende Videokritik (gibt es auch hier) genau anschauen und uns folgende Frage beantworten.

In der Videokritik dreht sich alles um die hier verlosten Filme und eine weitere Bruce-Willis-DtV-Premiere namens „Hard Kill“. Im Verlauf der Videokritik meldet sich das Goatee-Nilie am rechten Bildrand mit Sprechblasen zu Wort. Beide aufploppende Sprechblasen liefern berühmte Zitate aus zwei Bruce-Willis-Superhits. Welche beiden Filme sind es?

Videokritik zu Bruce Willis’ Filmen „Trauma Center“, „Survive the Night“ und „Hard Kill“

Wenn ihr meint, die beiden Titel zu haben, sendet sie via E-Mail und mit dem Betreff „Willis will es“ an folgende E-Mail-Adresse:

actionfreunde@gmx.de

Alle Einsendungen mit den korrekten Lösungen wandern in den Lostopf. Die Preise können nicht bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist Sonntag, der 13. Dezember 2020 um 18:00 Uhr.

Im Sinne der DSGVO sei erwähnt, dass eure E-Mails bis zur Auswertung in unserem Postfach verbleiben und danach gelöscht werden. Abgesehen von der Gewinn-Information für die Gewinner wird infolgedessen niemand von uns eine E-Mail, einen Newsletter oder irgendeine Form von Direkt-Marketing erhalten…

Viel Erfolg!

Tagged as: , , , , , , , , , , ,

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 7712693 andere Actionnerds