Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Gewinnt Freikarten für den Thriller „Boston“

Boston

Peter Berg und Mark Wahlberg inszenieren nach “Deepwater Horizon” und “Lone Survivor” in “Boston” eine weitere amerikanische Tragödie. © Studiocanal

Regisseur Peter Berg und sein Star Mark Wahlberg scheinen ihr Faible für spannende Geschichtsstunden entdeckt zu haben. Nach den dem Tode geweihten Navy Seals hinter feindlichen Linien und dem explosiven Überlebenskampf der Arbeiter einer Ölbohrplattform widmen sie sich diesmal einem Ereignis, dessen Bilder sich 2013 ins kollektive Bewusstsein der Welt eingebrannt haben: Dem Anschlag auf den Boston-Marathon.

Wir stellen euch den spannenden Thriller “Boston” vor und verlosen anlässlich seines Kinostarts am 23. Februar 2017 Freikarten sowie Poster.

Ein Anschlag erschüttert die Welt

Boston, 15. April 2013 – Wie jedes Jahr zieht es tausende Läufer und Zuschauer aus aller Welt an die Strecke des beliebten Bostoner Marathons. Doch die Feierlichkeiten verstummen schlagartig, als zwei Sprengsätze an der Zielgeraden detonieren. Noch ist unklar, ob den Explosionen weitere folgen werden. Aber Police Sergeant Tommy Saunders (Mark Wahlberg) versucht einen klaren Kopf zu bewahren und die ersten Rettungseinsätze zu koordinieren – obwohl seine Frau Carol (Michelle Monaghan) beinahe selbst den Detonationen zum Opfer gefallen wäre. Für die Ermittler beginnt ein packender Wettlauf gegen die Zeit und eine der nervenaufreibendsten Großfahndungen in der Geschichte Amerikas nimmt seinen Lauf…

Boston

Kevin Bacon, Mark Wahlberg und John Goodman (v.l.) nehmen die Ermittlungen auf. © Studiocanal

Nach „Deepwater Horizon“ und „Lone Survivor“ widmet sich der weltweit gefeierte Regisseur Peter Berg in seinem neuen Thriller „Boston“ dem Anschlag auf den Boston-Marathon 2013 und beschreibt, wie die Bostoner Polizei und das FBI mit modernster Kriminaltechnik die Anschläge rekonstruierten und so den Attentätern von Boston auf die Spur kamen. Hochspannend fügt er die Puzzleteile zusammen, die das Ermittlerteam um Police Sergeant Tommy Saunders (Mark Wahlberg), Special Agent Richard Deslauriers (Kevin Bacon) und Police Commissioner Ed Davis (John Goodman) dank der Hilfe couragierter Mitbürger sammeln konnte. Und im entscheidenden Moment beweist Sergeant Jeffrey Pugliese (J.K. Simmons), dass neben Hightech-Methoden auch klassische Polizeiarbeit zum Erfolg führen kann…

Schaut in die spannende Geschichtsstunde „Boston“ hinein

Gewinnt Freikarten für Mark Wahlbergs neuesten Thriller

Gemeinsam mit Studiocanal verlosen wir anlässlich des Kinostarts von „Boston“ 1×2 Freikarten (diese gelten in allen Kinos, in denen „Boston“ läuft, für ausschließlich diesen Film) inklusive Poster zum Film. Wer den Thriller kostenlos im Kino erleben will, muss bei unserem Gewinnspiel mitmachen. Schaut euch dazu den oben eingebundenen Trailer genau an und beantwortet uns folgende Fragen:

1. Wie viele Gewehrläufe werden in der letzten Sequenz durch den Zaun geschoben? (5)
2. Welches Kleidungsstück dient den ermittelnden Behörden zur Identifikation von einem der Täter? (Ein weißes Cap)
3. Wie viele Menschen sind da, um den Boston Marathon zu beobachten? (500 000)

Das Gewinnspiel ist beendet. Die korrekten Antworten wurden oben nachgetragen. Unser Gewinner wurde soeben via E-Mail in Kenntnis gesetzt. Viel Spaß im Kino!

Mehr Informationen zu „Boston“

Die offizielle Homepage zum Film

Tagged as: , , , , , , , , ,

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5223357 andere Actionnerds