Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Love, Death & Robots – Staffel 1

Originaltitel: Love, Death & Robots – Season 1__Herstellungsland: USA__Erscheinungsjahr: 2019__Regie: Víctor Maldonado, Alfredo Torres, Gabriele Pennacchioli, Franck Balson, Dominique Boidin, Léon Bérelle, Jerome Chen, Rémi Kozyra, Maxime Luère, Alberto Mielgo, Tim Miller, Damian Nenow, Javier Recio Gracia, Vitaliy Shushko, Owen Sullivan, Oliver Thomas, Robert Valley, Dave Wilson, Jon Yeo, István Zorkóczy __Darsteller: Topher Grace, Mary Elizabeth Winstead, Samira Wiley u.a.

Liebe Tod und Roboter

Love, Death & Robots

Das Poster zu “Love, Death & Robots”

3-Wort-Geschichten gehören zu den grundlegenden Instrumenten kreativen Schreibens, die man oft schon in der Grundschule nahegelegt bekommt. Tim Miller, bei „Love, Death & Robots“ Regisseur einer Episode und Vater aller Gedanken, hat sich also offenbar auf seine Wurzeln besonnen, als er drei abstrakte Begriffe als leere Gefäße unter freien Himmel stellte, mit dem Ziel, sie mit Bedeutung füllen zu lassen. Liebe. Tod. Roboter. Das kann soweit alles und nichts bedeuten.

Es ist den 20 beteiligten Regisseuren in ihren 18 Kurzfilmen selbst überlassen, die Zusammenhänge herzustellen. Abgesehen von den groben thematischen Wegweisern und der technischen Vorgabe, dass eine beliebige Variante der Animation zum Einsatz kommen muss, scheint es kaum Beschränkungen zu geben, die den kreativen Fluss behindern könnten. Gewaltdarstellungen, verbale Obszönitäten, Nacktheit, alles kein Problem. Jedes Genre darf bedient und jede Stimmung erzeugt werden, ungeachtet der möglichen Zielgruppe. Der „Roboter“ als einzige greifbare Zutat schiebt die ganze Sammlung natürlich ein Stück weit Richtung Science Fiction, aber diese Kategorisierung kann nur ein Splitter in einem Spiegel sein, der hoffentlich noch viele weitere Strömungen zulässt. Schauen wir also mal, wie viel Fantasie die primitiven Werkzeuge aus der Kindheit noch freizusetzen imstande sind…

Schaut in den Trailer zu “Love, Death & Robots” hinein

Die erste Staffel von “Love, Death & Robots”

Auf den folgenden Seiten stellen wir euch die 18 Kurzfilme der ersten Staffel “Love, Death & Robots” genauer vor. Dabei handelt es sich um die Episoden:

01 – Sonnies Vorteil (Sonnie’s Edge)
02 – Drei Roboter (Three Robots)
03 – Die Augenzeugin (The Witness)
04 – Schutzanzüge (Suits)
05 – Seelenfänger (Sucker of Souls)
06 – Als der Joghurt die Kontrolle übernahm (When the Yogurt Took Over)
07 – Jenseits des Aquila-Rifts (Beyond the Aquila Rift)
08 – Gute Jagdgründe (Good Hunting)
09 – Die Müllhalde (The Dump)
10 – Gestaltwandler (Shape-Shifters)
11 – Helfende Hand (Helping Hand)
12 – Nacht der Fische (Fish Night)
13 – Raumschiff Nr. 13 (Lucky 13)
14 – Zima Blue (Zima Blue)
15 – Blindspot (Blindspot)
16 – Eiszeit (Ice Age)
17 – Alternative Zeitachsen (Alternate Histories)
18 – Geheimkrieg (The Secret War)

*Weiter geht’s auf Seite 2 unserer Besprechung von “Love, Death & Robots”!*

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8

Tagged as: , , , , , , , , , , ,

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 5622278 andere Actionnerds