Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Jennifer Blanc’

Hidden in the Woods

Hidden in the Woods (2014)

Inzest, Vergewaltigungen, Drogenmissbrauch, Mord- und Totschlag und durchweg hassenswerte Kerle. Das sind die wesentlichen Inhalte des Remakes eines chilenischen Exploitation-Krachers. Dieser entstand aufgrund der Bestrebungen von B-Star Michael Biehn, der für sich und seine Frau immer auf der Suche nach dreckiger, eher klein skalierter Filmkost ist. Leider zieht das Remake dem Original ein wenig die Zähne, gibt sich glatter und harmloser…

Unter Freunden

Unter Freunden

Ein Freundeskreis feiert eine Retro-Party. Neben grusligen 80s Klamotten soll ein Spiel rund um einen getürkten Mordfall für Laune sorgen. Doch die Party-Peoples müssen schnell bemerken, dass die Ausrichterin der Party noch etwas ganz anderes mit ihnen vor hat… Schwarzhumoriges Langfilm-Regiedebüt von Scream-Queen Danielle Harris.

Puncture

Puncture – David gegen Goliath

In diesem auf wahren Ereignissen basierenden Mix aus Justizthriller und Drogendrama gibt Chris Evans den abhängigen Anwalt Mike Weiss, der sich mit der Pharmaindustrie anlegt, weil diese die Einführung von Sicherheitsspritzen aus Profitgründen blockiert. In einer kleinen, aber wichtigen Nebenrolle ist auch Michael Biehn mit von der Partie.

Ein Teaser-Postermotiv.

Treachery

Bei dem dramatischen Thriller “Treachery” handelt es sich um ein düsteres, u.a. mit Michael Biehn, Sarah Butler und Matthew Ziff in zentralen Rollen aufwartendes Kammerspiel aus dem Jahre 2013…

Das deutsche Cover-Motiv.

Sister (aka “Jacob”)

Der 2011er Horror-Streifen “Sister” erzählt die Geschichte von Jacob, der geistig zurückgeblieben ist und “unheilvolle Stimmen” in seinem Kopf hört. Einzig seine kleine Schwester Sissy kann ihn stets noch davon abhalten, diesen nachzugeben. Als letztere eines Tages jedoch verstirbt, kommt es im Folgenden zu einem regelrechten Blutbad…

The Victim

The Victim

Michael Biehns zweite Regiearbeit dreht sich um ein Schäferstündchen zwischen zwei Cops und zwei Nutten, das einen recht unfeinen Ausgang nimmt. Fortan sind die Cops bemüht, all ihre Spuren zu verwischen, geraten dabei aber bei Einsiedler Kyle an die falsche Adresse!

Shadowguard (aka “the Blood Bond”)

Im Jahre 2010 reiste Michael Biehn ins ferne China, um dort in Gestalt des Action-Thrillers “the Blood Bond” (aka “Shadowguard”) sein Regiedebüt in Szene zu setzen. Leider geriet das Projekt sehr bald schon zu einem “wahren Fiasko”…

From Darkness

Michael Biehn und Oliver Williams spielen die Hauptrollen in diesem dramatischen Krimi/Thriller-Kurzfilm aus dem Jahre 2011, der „obendrein“ mit einer übernatürlichen Komponente aufwartet sowie den Opfern von Kindesmissbrauch gewidmet ist…

the Divide

In diesem Endzeit-Thriller flüchten die Bewohner eines Hochhauses vor Explosionen, die vom nahenden Weltuntergang künden, in die trügerische Sicherheit eines Bunkers. Was sie nicht ahnen konnten: Hier erleben sie das wahre Grauen, denn die Stimmung unter den sehr verschiedenen Menschen wird zunehmend gereizter. Und was ist mit der Welt außerhalb des Bunkers?

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6710412 andere Actionnerds