Wir zelebrieren Actionfilme, die rocken!

Tag-Archiv für ‘Dwight H. Little’

Das US-Postermotiv von "Last Rampage".

Last Rampage: the Escape of Gary Tison

In Dwight H. Littles 2017er True-Crime-Movie “Last Rampage” überzeugt Robert Patrick als Patriarch und Straftäter Gary Tison, der im Sommer 1978 (zusammen mit einem weiteren Häftling) von seinen drei Söhnen aus einer Gefängnisanstalt in Arizona befreit wurde…

Das deutsche DVD-Covermotiv von "From Dusk till Dawn: Season 2".

From Dusk till Dawn: Season 2

Nachdem sich die erste Staffel noch weitestgehend an dem gleichnamigen 1996er Kino-Film orientiert hat, führt “From Dusk till Dawn: Season 2” (2015) die blutige Vampir-Geschichte nun entlang komplett “eigener Bahnen” fort…

Marvel's Agents of Shield Staffel 3 Blu-ray

Marvel’s Agents of Shield (Staffel 3)

In der dritten Staffel von “Marvel’s Agents of Shield” spielt Actionheld Mark Dacascos in 11 Folgen eine Nebenrolle als telekinetisch begabter Mutant Giyera. Wir werfen einen ausführlichen Blick auf die Staffel und Marks Rolle darin und präsentieren euch ein paar Zitate und Fotos von der 2016er Comic Con in Stuttgart, bei der Mark Dacascos und Brett Dalton über die dritte Staffel sprachen.

Das deutsche Covermotiv.

From Dusk till Dawn (Season 1)

Basierend auf seinem gleichnamigen Kult-Streifen aus dem Jahr 1996, schuf Robert Rodriguez mit “From Dusk till Dawn” (2014) eine fürs US-Fernsehen produzierte “Serien-Neuversion” jener damals von Quentin Tarantino verfassten Materie. Die 10 Folgen der ersten Staffel orientieren sich dabei noch recht deutlich an dem zugrunde liegenden Kinofilm…

Castle

Castle

In „Castle“, einem quirligen Police Procedural mit jeder Menge Screwball-Elementen, begleitet der titlgebende Krimiautor die toughe Polizistin Beckett bei ihren Ermittlungen in der Mordkommission. Während der Bearbeitung ihrer Fälle fliegen die Fetzen und die Funken, während sich Gaststars wie Lance Henriksen und Kelly Hu die Ehre geben.

Das Covermotiv der US-DVD-Veröffentlichung.

Wolf Lake (Gesamtbesprechung der Serie)

In der kurzlebigen 2001er Serie “Wolf Lake” verschlägt es einen von Lou Diamond Phillips gespielten Polizisten aus Seattle auf der Suche nach seiner verschwundenen Verlobten (Mia Kirshner) in ein abgelegenes Städtchen im Nordwesten der USA, in dem u.a. ein Clan Werwölfe beheimatet ist, aus deren Reihen sie stammt…

Mord im Weißen Haus

Mord im Weißen Haus

Harlan Regis von der Mordkommission in Washington D.C. hat einen interessanten neuen Fall: Im Haus eines hohen Regierungsbeamten wurde eine Leiche gefunden. Großer Pferdefuß an dieser Geschichte: Das Haus steht an der Pennsylvania Avenue 1600, ist weiß und sein Bewohner ist der Präsident der Vereinigten Staaten… Flotter Actionthriller mit Wesley Snipes.

Das Phantom der Oper

Das Phantom der Oper (1989)

Ende der 1980er drehte Dwight H. Little diese Version des bekannten Gruselstoffes, die klar vom Horrorkino dieser Dekade beeinflusst ist. So gibt niemand anderes als Freddy Krüger Robert Englund das titelgebende Phantom, welches der jungen Christine Gesangsstunden gibt und ungeliebtes Opernpersonal meuchelt.

Zum Töten freigegeben

Zum Töten freigegeben

Steven Seagal legt sich in Dwight H. Littles Actionkracher „Zum Töten freigegeben“ mit der jamaikanischen Drogenmafia an. Eigentlich hatte der Ex-Cop John Hatcher (Seagal) den Dienst bereits quittiert, doch als Dealer seine Nachbarschaft mit ihrer Ware überfluten, schreitet er erneut zur Tat und bekämpft die Bande.

Rapid Fire

Rapid Fire

Jake Lo (Brandon Lee) gerät unfreiwillig mitten in einen Drogenkrieg zwischen dem asiatischen Großhändler Tau und seinem amerikanischen Verteiler Serrano. Gemeinsam mit dem FBI versucht Jake den Drogenhändlerring zu sprengen und gerät dabei in höchste Gefahr…

Wie Viele Actionnerds gibt es?

  • Keine Sorge, du bist mit deiner Vorliebe nicht allein! Uns besuchten bereits 6181619 andere Actionnerds